Einladung zum Essen am 25. April

von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Einladung zum Essen am 25. April

Es gibt arabische Fleischklößchen in Tomatensoße.

"Suche Frieden" ist das Leitwort des Katholikentags 2018.
Anlässlich dieses Themas lädt die Flüchtlingskochgruppe „Zukunft“ Dorstener Bürger ab 60 Jahren ein, gemeinsam mit ihnen zu essen.

„Zukunft“, der Name bedeutet: „Zusammen kochen und friedlich teilen“ und das praktizieren die Flüchtlinge bereits seit zwei Jahren im Kulturzentrum am Hervester Brunnenplatz.
(In der nächsten Ausgabe der Lokallust können Sie mehr darüber erfahren.)

Die freundlichen Männer und Frauen aus den Flüchtlingsgebieten wollen mit der Aktion die Ängste und Hürden abbauen, die viele Menschen vor den „Fremden“ haben – und das klappt am besten bei einem guten Essen. 
Die Köche freuen sich auf Mittwoch, den 25. April, wenn um 17:00 Uhr die Gäste kommen.
Einige wenige Restplätze können noch vergeben werden, also melden Sie sich noch schnell an bei Gudrun Schade unter 0171 8375715.

Foto oben rechts: Omair Albuni und Gudrun Schade beim gemeinsamen Zubereiten der Mahlzeit

Text: Martina Jansen
Foto: Christian Sklenak

Zurück