2021

„Sauerei des Monats“

Schubkarre mit Plattfuß

Es ist ein trauriges Phänomen: Wenige Zeitgenossen sind zu faul, Abfälle zum Wertstoffhof des Entsorgungsbetriebs zu fahren oder wollen die kleine Gebühr dafür sparen und entsorgen ihren Müll deshalb im Grünen oder neben dem nächsten Altglascontainer.  Teilnehmer der jährlichen Besentage können ein langes Lied davon singen, was man so alles findet.

Weiterlesen …

2021 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Glückseisuche zu Ostern erfolgreich beendet

Gewinne können abgeholt werden       
        
Die Glückseisuche des Rotary Club Dorsten zu Ostern 2021 ist erfolgreich am Karsamstag beendet worden. Es wurden alle 4000 Glückseilose mit Schokoladeneiern verkauft.
Ziel der Glückseilotterie war es Kinder in Dorstener Kindergärten und Kindertagesstätten über die Förder- und Elternvereine in ihren Projekten im Außenbereich zu unterstützen.

Weiterlesen …

2021 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

„Wir machen MITte“: Brot der Bäckerei Imping trägt den Namen Stadtkrone

Erhältlich ist das Brot in allen 21 Fachgeschäften. Pro Brot gehen 25 Cent an den Bürgerparkverein

Der Bürgerparkverein Maria Lindenhof hat in Kooperation mit der Dorstener Bäckerei Imping ein Brot kreiert, das den Namen Stadtkrone Dorsten trägt.  Wie im Bauwerk Stadtkrone selbst vereinen sich in diesem Brot laut Geschäftsführerin Julia Imping verschiedenste Zutaten zu einem tollen Gesamtergebnis. Optisch der Stadtkrone nachempfunden, wird Dorstener Roggenmehl aus der Dorstener Mühle Mense mit Dinkelmehl kombiniert und aus hausgemachtem Natursauerteig, Quark und Kartoffeln hergestellt.

Weiterlesen …

2021 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Schulen in Dorsten verbleiben ab Montag zunächst im Distanzunterricht

Überschreitung der Schwelle für Untersagung des Präsenz-Unterrichts am Wochenende erwartet, Aktuelle 7-Tage-Inzidenz liegt bei 199,1 – Kreisweit noch 12 Intensiv-Betten frei

Individuelle Ausnahmeregelungen für Abschlussklassen
Die Stadt Dorsten hat am heutigen Freitag die Schulen angeschrieben, dass im Einvernehmen mit den Leitungen die Schulen am Montag nicht in den Präsenz- oder Wechselunterricht starten, sondern zunächst im Distanzunterricht verbleiben.

Weiterlesen …

2021 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Erstklässler können auch ohne Schuleingangsuntersuchung starten

Pflicht wegen Corona-Pandemie zurzeit aufgehoben

Bevor Kinder eingeschult werden, absolvieren sie normalerweise eine Schuleingangsuntersuchung beim Kreis Recklinghausen. Normalerweise, denn aktuell ist dies aufgrund der Corona-Situation und der Mitarbeit des Kinder- und Jugendgesundheitsdienstes bei der Pandemiebekämpfung nicht möglich.

Dr. Wiebke Selle, Ressortleiterin des Kinder- und Jugendgesundheitsdienstes beim Kreis Recklinghausen, kann aber alle Eltern beruhigen.

Weiterlesen …

2021 von Martina Jansen (Kommentare: 0)