Nachrichten aus Haltern

Trink Leitungswasser

Online-Vortrag der Verbraucherzentrale

Köstlich, kalorienfrei, (fast) kostenlos- die Vorzüge von Trinkwasser sprudeln schnell hervor, wenn man das Getränk unter die Lupe nimmt. „Das am besten untersuchte Lebensmittel ist nicht nur der ideale Durstlöscher, sondern auch etwa 100 Mal preiswerter als Mineralwasser aus der Flasche. Wer Leitungswasser trinkt, tut außerdem auch ‚volle Pulle‘ was für den Umweltschutz“, erklärt die Verbraucherzentrale im Kreis Borken zum Weltwassertag am 22. März.

Weiterlesen …

2022 von Ulf Steinböhmer (Kommentare: 0)

Tobias Mann – „Mann gegen Mann“

Tobias Mann, seines Zeichens Satiriker und Musiker, stellt sich im neuen Kabarettprogramm seinem ultimativen Endgegner und – Überraschung – es ist Tobias Mann selbst.

Die härtesten Diskussionen führt er mittlerweile nicht mehr im Internet, sondern in seinem tiefsten Inneren und dabei zeigt sich: Selbst bei Facebook und Twitter geht es gesitteter zu. Jedes Selbstgespräch eskaliert und mündet in wüsten Beschimpfungen und Hasskommentaren, ohne Chance darauf, dass der User gesperrt wird.

Weiterlesen …

2022 von admin

Lebensmittelverschwendung, wo stehen wir heute?

Online-Vortrag der Verbraucherzentrale

Unser Umgang mit Lebensmitteln geht zu Lasten von Umwelt und Klima. Laut Weltklimarat gehen auf dem Weg vom Acker und auf den Teller ein Drittel aller weltweit produzierten Lebensmittel verloren. Dieses Ausmaß an Lebensmittelverlusten ist dramatisch, weil hiermit eine riesige Ressourcenverschwendung verbunden ist: Ackerflächen, Wasser, Energie werden quasi umsonst genutzt sowie Abfälle und Klimagase belasten die Umwelt.

Weiterlesen …

2022 von admin (Kommentare: 0)

Impfangebote für Flüchtlinge aus der Ukraine

Mobile Impfungen, kommunale Impfstellen und Arztpraxen sind Anlaufstellen

Die Impfung gilt in Deutschland – nicht erst seit der Coronapandemie - als eine der effektivsten und wichtigsten Präventionsmaßnahmen, um die Ausbreitung von Infektionskrankheiten zu verhindern.  Aus diesem Grund sollen wichtige Impfungen auch kurzfristig für Menschen, die vor dem Krieg in der Ukraine geflüchtet sind, angeboten werden. Der Kreis Recklinghausen sieht verschiedene Wege vor, um Geflüchteten wichtige Impfungen zu ermöglichen.

Weiterlesen …

2022 von Ulf Steinböhmer (Kommentare: 0)

Kreisverwaltung sucht Erhebungsbeauftragte für den Zensus 2022

Der Kreis Recklinghausen sucht für den Zensus 2022 für seine Erhebungsstelle noch freiwillige Erhebungsbeauftragte.

Vom 15. Mai bis Ende Juli 2022 sollen sie im Rahmen der Haushaltebefragung und der Befragung in Wohnheimen und Gemeinschaftsunterkünften eingesetzt werden. Der Arbeitsbezirk jedes Freiwilligen umfasst bis zu 120 Personen in der Nähe des jeweiligen Wohnorts.
Für ihre Tätigkeit erhalten die Mitarbeitenden der Erhebungsstelle eine Aufwandsentschädigung.

Weiterlesen …

2022 von admin (Kommentare: 0)