Nachrichten aus Dorsten

Corona: Bürgermeister Tobias Stockhoff lädt zur Video-Sprechstunde ein

Bürgerinnen und Bürger können an jedem Donnerstag von 18.00 Uhr bis 19.30 Uhr Fragen stellen und Anregungen geben

Bürgermeister Tobias Stockhoff lädt die Dorstener Bürgerinnen und Bürger in Zeiten der Corona-Krise zu einer regelmäßigen Video-Sprechstunde ein. Über die Video-Chat-Plattform „Zoom“ beantwortet der Bürgermeister an jedem Donnerstag zwischen 18 und 19.30 Uhr Fragen und nimmt Anregungen aus der Bürgerschaft entgegen.

Weiterlesen …

2020 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Umgestaltung des letzten Bauabschnitts in der Fußgängerzone steht bevor

Der Marktplatz ist für Fußgänger wieder freigegeben

Schon ab 4. Mai beginnen die Arbeiten zur Umgestaltung in der östlichen Recklinghäuser Straße und damit etwa 3 Monate früher, als im ursprünglichen Zeitplan vorgesehen. Die Firma Benning beginnt an der Nordfassade mit der Ausschachtung und wechselt nach etwa einer Woche auf die südliche Seite. Die anliegenden Gewerbetreibenden sind bereits über die Arbeiten informiert.

Weiterlesen …

2020 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Erneuerung der Innenstadt

15. Sonder-Newsletter „Baustellen-Nachrichten“ erschienen

Die Modernisierung der Dorstener Innenstadt ist eines der größten und wichtigsten Projekte innerhalb des Stadterneuerungsprogramms „Wir machen Mitte“. Dazu ist nun der 15. Sonder-Newsletter „Baustellen-Nachrichten“ erschienen mit vielen Informationen zum Fortschritt der Bauarbeiten.

Weiterlesen …

2020 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Das 8. Dorstener Chorfestival wird auf das nächste Jahr verschoben

Das Projekt soll im Mai 2021 nachgeholt werden. Die Akteure werden gebeten, sich zu melden

Die Stadtinfo Dorsten verschiebt das diesjährige Chorfestival. Es soll im nächsten Jahr nachgeholt werden. Die Auftaktveranstaltung im Bürgerpark Maria Lindenhof war als großes Familienfest geplant und hätte in Zeiten der Corona-Krise nicht stattfinden können. Das Singen in den Kirchen der Altstadt sollte am 13. Juni im Rahmen des Altstadtfestes stattfinden, das allerdings ausfällt.

Weiterlesen …

2020 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

„Masken-Pflicht“

Im medizinischen Bereich sind besondere Anforderungen zu beachten

Stadt stellt Hinweise zu Gebrauch und Pflege von Masken zur Verfügung

Welche Maske ist die richtige für welchen Zweck? Dies ist eine Frage, die am Montag mit Inkrafttreten der neuen Corona-Schutzverordnung an die Stadt herangetragen wurde.

Weiterlesen …

2020 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Wertstoffhof

Möglichkeiten zur Abfall-Abgabe werden ab Dienstag erweitert

Zusätzlich zur Wiederöffnung verschiedener Dienste der Stadtverwaltung werden ab Dienstag, 28. April, die Abgabemöglichkeiten für Abfälle am Wertstoffhof erweitert.

Statt bisher fünf dürfen ab Dienstag sieben Fahrzeuge gleichzeitig zur Anlieferung von Abfällen auf das Betriebsgelände. Wie bisher müssen für die Anfahrt Termine vereinbart werden unter der Rufnummer 02362 / 66 56 31. Wer ohne Termin erscheint, wird nicht aufs Gelände gelassen.

Weiterlesen …

2020 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Mai-Feiertag: Aufgrund der Corona-Krise werden keine Ansammlungen und Zusammenkünfte geduldet

Kommunaler Ordnungsdienst wird strikt Bußgelder verhängen

Das Kontaktverbot und die Regeln der Corona-Schutzverordnung für Nordrhein-Westfalen gelten auch am Feiertag 1. Mai. Danach sind alle Zusammenkünfte, Treffen, Picknicks und auch die klassischen Mai-Wanderungen in Gruppen untersagt. Kommunaler Ordnungsdienst und Polizei werden die Einhaltung der Regeln kontrollieren, bei Verstößen die Personalien aufnehmen und entsprechende Bußgeldverfahren einleiten: Bei Verstößen gegen das Kontaktverbot drohen empfindliche Bußen ab 250 Euro pro Person.

Weiterlesen …

2020 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Schutzmasken-PopUp-Store Essener Straße

Der Schutzmasken-PopUp-Store Essener Straße ist am Samstag sehr gut angenommen worden.

Dies führte allerdings zu langen Warteschlangen. Weil gleichzeitig der Wochenmarkt Kunden anlockte, wurde es schwierig, im Umfeld den gebotenen Abstand zu wahren.

Der Betreiber hat daher in Abstimmung mit dem Ordnungsamt der Stadt entschieden, dass der Maskenverkauf ...

Weiterlesen …

2020 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Gewinne der Glücksei-Lotterie werden ausgegeben

Ab Samstag, den 25. April 2020 können die Gewinne bei Küchen Wissman in Dorsten Holsterhausen, Borkener Str. 146 ab 10:00 Uhr abgeholt werden.

Claudia Laschinger aus Dorsten ist die Gewinnerin des 1. Preises der Glücksei-Lotterie. Sie konnte schon am Mittwoch Ihren Preis entgegennehmen. „Liebes Rotary-Team, auch auf diesem Wege möchte ich mich nochmals recht herzlich bei Euch bedanken und bin besonders froh, dass das Los- Glück diesmal auf meiner Seite war. Schon länger stand ein E-Bike ganz oben auf meiner persönlichen Wunschliste“, freut sich die Gewinnerin. „Schon in ein paar Tagen werde ich, bei strahlendem Sonnenschein, mit meinem neuen E-Bike ganz entspannt durch Dorsten und seine Herrlichkeit radeln“, fährt sie fort.

Weiterlesen …

2020 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Tempo-Kontrollen vom 27. April bis 3. Mai 2020

Der Radarwagen der Stadt wird in der kommenden Woche folgende Straßen besonders in den Blick nehmen:

Glück-Auf-Straße, Waldstraße, Rekener Straße, Auf der Bovenhorst und Erler Straße.

Darüber hinaus muss natürlich im gesamten Stadtgebiet mit weiteren Geschwindigkeitsmessungen gerechnet werden.

Text: Stadt Dorsten

2020 von Martina Jansen (Kommentare: 0)