Nachrichten aus Dorsten

Bands on Stage im Gemeinschaftshaus Wulfen!

Besondere Situationen erfordern kreative Ideen – Das Konzert für zu Hause!

Aufgrund der nach wie vor angespannten Coronasituation und den damit verbundenen Einschränkungen können wir im Gemeinschaftshaus Wulfen derzeit noch keine Veranstaltungen mit Publikum durchführen. Aber wenn das Publikum nicht zu einem Konzert kommen kann, dann kommt das Konzert einfach zu jedem nach Hause. Das derzeit leider oft ungenutzte Gemeinschaftshaus möchte Bands aus Dorsten und Umgebung die Möglichkeit der großen Bühne mit aufwendiger Licht- und Tontechnik geben.

Weiterlesen …

2021 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Stadt bietet Kita-Trägern Selbsttests an

Testungen sollen so schnell und umfassend wie möglich beginnen

Dem Krisenstab der Stadt Dorsten war nicht bekannt, dass den freien Träger von Kindertagesstätten die erste Landeslieferung von Selbsttests für die Kinder offenbar noch nicht zugestellt wurde. Die Stadt selbst hat eine erste Lieferung erhalten und aus eigenen Beständen aufgestockt.
Damit auch in nichtstädtischen Kitas schnell und umfassend mit den Tests begonnen werden kann, hat die Stadt darum heute allen Trägern angeboten, Tests aus städtischen Beständen zur Verfügung zu stellen.

Weiterlesen …

2021 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Tempo-Kontrollen vom 26.04.2021 – 02.05.2021

Der Radarwagen der Stadt wird in der kommenden Woche folgende Straßen besonders in den Blick nehmen:

Kirchhellener Allee, Händelstraße, Freiheitsstraße, Dülmener Straße und Freudenbergstraße.
Darüber hinaus muss natürlich im gesamten Stadtgebiet mit weiteren Geschwindigkeitsmessungen gerechnet werden.

Text: Stadt Dorsten

2021 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Girls‘ Day 2021: Mutmachvideo mit der Feuerwehrfrau Giulia Guse

Die 28 Jahre alte Brandmeisterin spricht über ihre Erfahrungen als Frau im „Männerberuf“

Um Schülerinnen einen Einblick in Berufe zu ermöglichen, in denen Frauen traditionell noch immer unterrepräsentiert sind, findet am Donnerstag (22. April 2021) der diesjährige bundesweite Girls‘ Day statt.

Rund 350 duale Ausbildungsberufe gibt es. Dennoch entscheiden sich über die Hälfte aller Bewerberinnen für nur zehn Berufe, Berufe, zu deren Kennzeichen auch niedrige Gehälter und geringe Aufstiegschancen gehören.

Weiterlesen …

2021 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Zusätzliche Termine mit AstraZeneca für 60-74-Jährige

Mailadresse „prioimpfung“ wird für chronisch Erkrankte eingestellt

Das Impfzentrum des Kreises Recklinghausen bietet kurzfristig 3.000 Impftermine für Menschen zwischen 60 und 74 Jahren mit dem Impfstoff von AstraZeneca an. Die Termine können über das Portal "Terminland" gebucht werden, den Link dorthin gibt es auf www.kreis-re.de/coronaimpfung. Im Auswahlmenü muss dann "Berufsgruppen" gewählt werden, anschließend die Altersklasse 60-74 Jahre..kreis-re.de/coronaimpfung.

Weiterlesen …

2021 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Maskenpflicht gilt in einigen Fällen auch in Fahrzeugen

Verlängerung der Allgemeinverfügung

Die Allgemeinverfügung des Kreises Recklinghausen sieht bereits seit Oktober eine Maskenpflicht in Einkaufszonen und bestimmten ausgewählten Bereichen vor. Diese Allgemeinverfügung wurde nun erneut verlängert und gilt bis zum 26. April 2021, da auch die Coronaschutzverordnung bis zu diesem Datum gilt.

Weiterlesen …

2021 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

A31: Fahrbahnerneuerung bei Dorsten beginnt – Anschlussstelle gesperrt

Die Autobahn Westfalen erneuert die Fahrbahndecke auf der A31 zwischen Bottrop-Kirchhellen und Dorsten grundlegend.
Im Zuge des ersten Bauabschnittes wird daher ab Samstag (24.4.) die Anschlussstelle Dorsten bis etwa Mitte Mai in Fahrtrichtung Emden gesperrt. Anschließend folgt für etwa drei weitere Wochen die Sperrung der Anschlussstelle in Fahrtrichtung Oberhausen.

Weiterlesen …

2021 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

„Sauerei des Monats“

Schubkarre mit Plattfuß

Es ist ein trauriges Phänomen: Wenige Zeitgenossen sind zu faul, Abfälle zum Wertstoffhof des Entsorgungsbetriebs zu fahren oder wollen die kleine Gebühr dafür sparen und entsorgen ihren Müll deshalb im Grünen oder neben dem nächsten Altglascontainer.  Teilnehmer der jährlichen Besentage können ein langes Lied davon singen, was man so alles findet.

Weiterlesen …

2021 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Glückseisuche zu Ostern erfolgreich beendet

Gewinne können abgeholt werden       
        
Die Glückseisuche des Rotary Club Dorsten zu Ostern 2021 ist erfolgreich am Karsamstag beendet worden. Es wurden alle 4000 Glückseilose mit Schokoladeneiern verkauft.
Ziel der Glückseilotterie war es Kinder in Dorstener Kindergärten und Kindertagesstätten über die Förder- und Elternvereine in ihren Projekten im Außenbereich zu unterstützen.

Weiterlesen …

2021 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

„Wir machen MITte“: Brot der Bäckerei Imping trägt den Namen Stadtkrone

Erhältlich ist das Brot in allen 21 Fachgeschäften. Pro Brot gehen 25 Cent an den Bürgerparkverein

Der Bürgerparkverein Maria Lindenhof hat in Kooperation mit der Dorstener Bäckerei Imping ein Brot kreiert, das den Namen Stadtkrone Dorsten trägt.  Wie im Bauwerk Stadtkrone selbst vereinen sich in diesem Brot laut Geschäftsführerin Julia Imping verschiedenste Zutaten zu einem tollen Gesamtergebnis. Optisch der Stadtkrone nachempfunden, wird Dorstener Roggenmehl aus der Dorstener Mühle Mense mit Dinkelmehl kombiniert und aus hausgemachtem Natursauerteig, Quark und Kartoffeln hergestellt.

Weiterlesen …

2021 von Martina Jansen (Kommentare: 0)