Nachrichten aus Dorsten

Stadtplanung

Drogeriemarkt im Norden: Austausch von Standort-Argumenten für Lembeck und Rhade, die Entscheidung über den Standort trifft die Politik

Ein Drogeriemarkt für den Dorstener Norden – das ist ein großer Wunsch der Bürgerinnen und Bürger aus Rhade und Lembeck. Seit Beginn des Jahres wurden bereits in verschiedenen Runden Gespräche über den möglichen Standort und über allgemeine Erweiterungen von Einzelhandelsflächen in beiden Stadtteilen geführt.

Weiterlesen …

2022 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Wechsel der Geschäftsführung im KKRN-Klinikverbund

Guido Bunten folgt auf Andreas Hauke

Der KKRN-Klinikverbund samt seiner Tochtergesellschaften bekommt einen neuen Kaufmännischen Geschäftsführer: Diplom-Ökonom Guido Bunten tritt die Nachfolge von Andreas Hauke an, der aus gesundheitlichen Gründen aus der Geschäftsführung der KKRN Katholisches Klinikum Ruhrgebiet Nord GmbH ausscheidet.

Weiterlesen …

2022 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Tempokontrollen

Der Radarwagen der Stadt Dorsten wird in der kommenden Woche (4. bis 10. Juli) folgende Straßen im Stadtgebiet besonders in den Blick nehmen:

Am Hagen, Kirchhellener Allee, Lippramsdorfer Straße, Pliesterbecker Straße, Glück-Auf-Straße, Lembecker Straße, Am Stuvenberg, Waldstraße, Bismarckstraße, Ellerbruchstraße und Gahlener Straße.
Darüber hinaus muss natürlich im gesamten Stadtgebiet mit weiteren Geschwindigkeitsmessungen gerechnet werden.

Text: Stadt Dorsten

2022 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Ordnungsdienst auf Hunde-Runde

Streifengänge finden in der kommenden Woche auf der Hardt und in Holsterhausen statt

Um dem Dauerärgernis Hundekot zu begegnen, macht der Kommunale Ordnungsdienst (KOD) an zwei Tagen in der Woche in jeweils zwei Stadtteilen Streifengänge speziell zu diesem Thema.
In der kommenden Woche (4. Juli bis 10. Juli) werden die Ordnungshüter die Spazierwege auf der Hardt und in Holsterhausen in den Blick nehmen.

Weiterlesen …

2022 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Bürgermeister Tobias Stockhoff bietet im Juli fünf Sprechstunden für Bürger_innen an

Am 7. Juli werden Gespräche im Stadtteilbüro in der Altstadt geführt

Bürgermeister Tobias Stockhoff bietet regelmäßig, verteilt auf alle Dorstener Stadtteile, Sprechstunden für Fragen und Anregungen aus der Bürgerschaft an. Im Monat Juli sind insgesamt fünf Termine geplant.
Solange der Bürgermeister nicht von seiner Corona-Infektion genesen ist, werden die stellvertretende Bürgermeisterin Christel Briefs sowie ein Mitarbeiter aus dem Bürgermeisterbüro mit den Bürgerinnen und Bürgern Gespräche über Themen der Stadt und des Stadtteils führen.

Weiterlesen …

2022 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

BIP vor Ort

Sprechstunde zum Thema Pflege am 4. Juli im Kultur- und Begegnungszentrum in Hervest

Das Dorstener Team des Beratungs- und Infocenters Pflege (BIP) bietet am 4. Juli (Montag) im Kultur- und Begegnungszentrum in Hervest eine „BIP vor Ort“-Sprechstunde an. Von 13.30 bis 14.30 Uhr können Interessierte an der Burgsdorffstraße 76 Fragen rund um das Thema Pflege stellen und viele weitergehende Informationen bekommen.

Weiterlesen …

2022 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Stadtteilgespräch in Rhade

Das Stadtteilgespräch „Älter werden in Dorsten“ in Rhade am 5. Juli ist abgesagt, die Veranstaltung wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt

Aufgrund einer Erkrankung der Moderatorin wird das Stadtteilgespräch „Älter werden in Dorsten“ in Rhade abgesagt. Es sollte im Rahmen des Seniorennachmittags am 5. Juli 2022 ab 15 Uhr im Carola-Martius-Haus stattfinden.

Text: Stadt Dorsten

2022 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Das Schadstoffmobil ist vom 5. bis zum 8. Juli wieder auf Sammeltour im Stadtgebiet

An zehn Stellen können Schadstoffe und Elektrokleingeräte entsorgt werden

Farbreste, Reinigungsmittel, Säuren, Laugen, Desinfektionsmittel, Spraydosen, Energiesparlampen, Batterien (ausgenommen KFZ-Batterien und Akkus aus E-Bikes) können Haushalte kostenlos am Schadstoffmobil abgeben. Vom 5. bis 8. Juli werden an zehn Haltepunkten im Stadtgebiet Schadstoffe, CDs, Korken, Tonerkartuschen und Elektrokleingeräte (Kantenlänge max. 40 cm) angenommen. Das Angebot gilt für haushaltsübliche Mengen in Behältern bis max. 20 kg.

Weiterlesen …

2022 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Bürgermeister Tobias Stockhoff ist positiv auf das Corona-Virus getestet

Bisher ist der Krankheitsverlauf mild, die Vertretung ist geregelt

Wie viele hundert Menschen aktuell in Dorsten hat das Corona-Virus jetzt auch Bürgermeister Tobias Stockhoff erwischt. Sein täglicher Selbsttest war am heutigen Mittwochmorgen positiv. Ein darauffolgender Schnelltest in einem Testzentrum hat das Ergebnis bestätigt.

Weiterlesen …

2022 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Entsorgungsbetrieb Dorsten

Der Entsorgungsbetrieb leert die Abfallbehälter ab der nächsten Woche bereits ab 6 Uhr.

Grund der früheren Leerung sind die hohen Temperaturen im Sommer. In den Hochsommermonaten Juli und August stehen uns voraussichtlich wieder hohe Temperaturen bevor. Um die Beanspruchung durch die Hitze für die Mitarbeiter_innen der städtischen Betriebe zu reduzieren, wird ab dem 4. Juli 2022 (Montag) bereits eine Stunde früher mit der Arbeit begonnen.

Weiterlesen …

2022 von Martina Jansen (Kommentare: 0)