Nachrichten aus Dorsten und Haltern

Trennen für die Umwelt

Die Männer vom Wertstoffhof

„Dorsten ist ein Dorf, man kennt uns und wir kennen viele unserer Kunden“, beginnt Stephan Koppisch und lobt die Bürger, die unter den wachsamen Augen seiner freundlichen und hilfsbereiten Kollegen das entsorgen, was Keller, Garagen und Gärten so hergeben. „Die meisten Kunden kennen sich hier schon aus und sortieren daher perfekt“, fährt er fort.

Weiterlesen …

2020 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Diplom-Geograf Eric Oede

Im Zeitalter der digitalen Navigation

„Sie haben Ihr Ziel erreicht!“ Die wahlweise weibliche oder männliche Stimme Ihres Navis hat sie während Ihrer Autofahrt gut begleitet. Aber wie erkennt das Navigationsgerät, dass sie zwei Straßen vorher nicht links abbiegen oder nicht schneller als 50 km/h fahren dürfen?

Für die korrekten Angaben ist Eric Oeder zuständig.

Weiterlesen …

2020 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Gerrit Bergforth: ein Rohdiamant aus Dorsten

Der junge Songwriter ist auf dem Weg zum großen Erfolg

Viel Schliff brauchte ‚unser Diamant‘ nicht“, betont Jaxon Bellina, international erfolgreicher Musikproduzent und Songwriter aus Hervest. „Gerrit bringt sehr viel Talent mir, aber er muss, wie wir alle, hart arbeiten, damit er auf Dauer Erfolg hat.“

Weiterlesen …

2020 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Kampagne „Dorsten vs. Corona“

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung stehen Seite an Seite füreinander ein

„Dorsten vs. Corona“ ist der Titel einer Kampagne, in deren Rahmen die Stadt Dorsten in den nächsten Tagen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vorstellen wird, die in Zeiten der Corona-Krise vor besondere Herausforderungen gestellt sind. An jedem Werktag soll dazu auf der Website www.dorsten.de ein entsprechendes Plakat veröffentlicht werden.

Weiterlesen …

2020 von Martina Jansen

Wettbewerb Insektenhotel

„Grün ist Leben, Grün ist Zukunft. Wir haben es in der Hand."

Das war das Motto, zu der die Ideenfabrik Stadtsfeld im Februar in die Familienbildungsstätte eingeladen hatte. In den Vorträgen und der Podiumsdiskussion wurde deutlich, dass das Zusammenspiel vieler Einzelaktivitäten wichtig ist, um den gewünschten Effekt zu erreichen. Bürgermeister Tobias Stockhoff brachte es auf den Punkt: „Grüne Stadt Dorsten - mit den Bürgern machbar."

Weiterlesen …

2020 von Martina Jansen

Umweltbrummi sammelt Problemabfälle

Am Mittwoch, 17. Juni, haben die Bürger der Stadt Haltern am See Gelegenheit, ihren
Haushalt von Problemabfällen und Sondermüll zu befreien.
An folgenden Standorten ist der Umweltbrummi im Einsatz:
9.00 bis 9.30 Uhr: Lippramsdorf: Jahnstraße, Parkplatz Sportplatz
10.00 bis 10.30 Uhr: Holtwick: Holtwicker Straße Wanderparkplatz
11.00 bis 11.30 Uhr: Lavesum: Merfelder Straße, Parkplatz Tennisanlage
12.00 bis 12.30 Uhr: Sythen: Lehmbrakener Str./Kuhlenweg
13.30 bis 14.00 Uhr: Hullern: Hauptstraße/Schulhof
14.30 bis 15.00 Uhr: Flaesheim: Stiftsplatz
15.30 bis 16.00 Uhr: Hamm-Bossendorf: Parkplatz Sportplatz Marler Straße.
Angenommen werden z. B. folgende Stoffe: Leuchtstoffröhren, Energiesparlampen,
Autopflegemittel, Chemikalien aller Art, Pflanzenschutz-, Desinfektions- und
Schädlingsbekämpfungsmittel, Lacke, Farben, Klebstoffe, Säuren, Laugen, Lösungs- und
Imprägniermittel, Fleckenentferner, Batterien aller Art, Medikamente.
Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass Leuchtstoffröhren und Energiesparlampen nicht
in die Mülltonne gehören, sondern unbeschädigt beim Umweltbrummi abgegeben werden
können. Damit die Problemabfälle schneller und sicher eingeordnet werden können, sollten sie
stets in den Originalverpackungen aufbewahrt und angeliefert werden.
Zwischen den Sammelterminen des Umweltbrummis können die Problemabfälle aus
Haushaltungen, Dienstleistungsbetrieben und Kleingewerbe alle 14 Tage in der geraden
Kalenderwoche, Samstag von 8.30 bis 13.30 Uhr am Wertstoffhof, Annabergstraße 55,
abgegeben werden.
Die Anlieferung der Problemabfälle aus Haushaltungen ist gebührenfrei.

2020 von Ulf Steinböhmer

VEXCASH – 30 Tage Geld leihen

Vexcash hilft Ihnen bei unvorhergesehenen, kurzfristigen, finanziellen Engpässen bis zum nächsten Geldeingang die finanzielle Kontrolle zu behalten. Vexcash nutzt innovative Technik sowie neue Bonitätskriterien und ermöglicht so auch Kunden mit mittleren Bonitäten eine schnelle und zuverlässige Auszahlung.

Schnelle Finanzierung kurzfristig notwendiger Reparaturen
Es passiert sehr schnell. Ein wichtiges Haushaltsgerät oder das Auto geht kaputt und muss dringend repariert werden. Professionelle Angebote sind teuer und müssen entweder mit dem eigenen Einkommen oder den Ersparnissen finanziert werden. Ist dies nicht möglich, bleibt oftmals nur die Aufnahme eines Kredites bei der Bank oder einem privaten Anbieter. Aus diesem Grunde sehen sich viele Personen nach preiswerteren Alternativen um und fragen sich, ob es erlaubt ist, private Angebote zur Reparatur von Freunden, Bekannten, Verwandten oder Fremden einzuholen. Diese Frage ist schwierig zu beantworten, denn die Grenzen zwischen einer persönlichen Gefälligkeit und der Schwarzarbeit lassen sich nicht immer eindeutig ziehen.

Weiterlesen …