Immobilienbörse öffnet am 10./11. März

von Ulf Steinböhmer

Die diesjährige Immobilienbörse findet am Samstag und Sonntag, 10./11. März, in der Seestadthalle, in der Jahnhalle und im dortigen Außenbereich statt. Die Stadt Haltern am See ermöglicht wiederum privaten Anbietern, ihre Objekte, Wohnungen, Häuser, Grundstücke oder Mietangebote während der Börse kostenlos am städtischen Infostand zu präsentieren. Die Angebote sollten bis Donnerstag, 8. März, um 16 Uhr in der Stadtverwaltung, bei Peter Hahn, Telefon 02364 933-276, Mail: Peter.Hahn@haltern.de, abgegeben sein. Er ist im Verwaltungsgebäude Muttergottesstiege, Zimmer 1.06, zu erreichen. 

Zurück