BookOgami-Workshop in der Stadtbücherei war voller Erfolg

von Ulf Steinböhmer

Do it yourself hieß es letzten Samstag in der Stadtbücherei Haltern am See. 11 begeisterte Teilnehmer unterschiedlichsten Alters haben in der Bücherei die Kunst des Buchfaltens erlernt. Natascha Pierucki, ein Profi auf diesem Gebiet, hatte sichtlich großen Spaß ihr Können und ihre Wissen an die Teilnehmer und Teilnehmerinnen weiterzugeben. Ganz kreativ und ordentlich wurde ein Herz in ein Buch gefaltet, so dass am Ende ein kleines Kunstwerk entstanden ist.

Ab sofort findet für große und kleine Menschen ab 10 Jahren an jedem ersten Samstag im Monat in der Stadtbücherei ein BookOgami-Workshop statt. Die kreativen TeilnehmerInnen haben die Möglichkeit aus drei unterschiedlichen Motiven zu wählen.

Der nächste Workshop findet am 05. August 2017 von 10.00 bis 12.30 Uhr in der Stadtbücherei statt. Anmeldungen sind ab sofort in der Bücherei möglich oder reservieren Sie telefonisch unter 933-216 oder per Mail unter stadtbuecherei@haltern.de. Die Teilnahme ist kostenlos, allerdings würde sich die Bücherei über eine Unkostenspende freuen.

Zurück