Baustelle an der Eppendorfer Straße

von Ulf Steinböhmer

Wegen Kanalbau- und anschließenden Straßenausbauarbeiten müssen die Eppendorfer Straße und auch der Waldweg vom 4. September bis etwa Ende April 2018 voll gesperrt werden. Die Eppendorfer Straße wird während der Vollsperrung stets aus beiden Fahrtrichtungen bis zur jeweiligen Baustelle/Sperrung befahrbar sein, die konkrete Sperrung richtet sich nach dem Baufortschritt. Eine Umleitung wird ausgeschildert sein.
Aus dieser Vollsperrung resultiert auch, dass der Schulbus nur noch in einer Fahrtrichtung die Schulbushaltestellen an der Granatstraße, K 42, bzw. auch an der Weseler Straße, B 58, anfahren kann. Um die Schulkinder zu schützen, lässt das städtische Ordnungsamt die Höchstgeschwindigkeit auf beiden Straßen schon vor den Haltestellen und in Höhe der Haltestellen bis auf Tempo 30 km/h herabsetzen.

Zurück