Am Dienstag fahren keine Schulbusse - Bürgerbus fährt

von Ulf Steinböhmer (Kommentare: 0)

Halterner Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern müssen sich darauf einstellen, dass es am Dienstag, 29. September, keinen Schulbusverkehr geben wird. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Vestischen folgen dem Aufruf zum bundesweiten Warnstreik an diesem Tage. Das bedeutet, dass die Kinder und Jugendlichen andere Möglichkeiten nutzen sollten, um pünktlich in der Schule zu sein.
Die Gewerkschaft Verdi hat ihre Mitglieder zu diesem bundesweiten Warnstreik aufgerufen, um den Forderungen bei den derzeit laufenden Tarifverhandlungen für die Mitarbeitenden im Öffentlichen Personennahverkehr Nachdruck zu verleihen.

Der Bürgerbus ist am kommenden Dienstag, 29. September 2020, nicht vom Streik der Vestische Straßenbahnen GmbH betroffen. Zudem ist nun an der Haltestelle "Ev. Friedhof" durch die neue Kennzeichnung auf der Fahrbahn ein problemloser Halt für den Bürgerbus und die Fahrgäste möglich.

Zurück

Einen Kommentar schreiben