Stadtranderholung

von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Stadtranderholung

Bereits zum 44. Mal fand in diesem Jahr die Stadtranderholung der Lebenshilfe Dorsten statt.

In der Zeit vom 22. Juli bis zum 09. August machten es sich 22 Kinder und 20 Betreuer zur Aufgabe, miteinander eine spannende und abwechslungsreiche Zeit zu gestalten und zu verbringen.  Neben Ausflügen in die Spielscheune nach Marbeck, ins Freizeitbad Atlantis oder auch zum Frankenhof wurde obendrein das Außengelände des Integrativen Familienzentrums Pusteblume unsicher gemacht.

Bei einem gemeinsamen Abschlussgrillen hatten die Kinder, Eltern und Betreuer dann noch einmal die Möglichkeit, bei einer Rallye, auf die gemeinsame Zeit zurück zu schauen und sich bereits auf das nächste Jahr zu freuen.

Foto oben rechts: 22 Kinder und 20 Betreuer hatten gemeinsam Spaß bei der diesjährigen Stadtranderholung

Text und Foto: Lebenshilfe Dorsten gemeinnützige GmbH

Zurück