Schulhof-Neugestaltung am St.-Ursula-Gymnasium

von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Schulhof-Neugestaltung am St.-Ursula-Gymnasium

Lions Spende über 12.500 Euro

„Endlich kann der Startschuss zur Neugestaltung des Schulhofes fallen“, freut sich Ludger Cirkel, Geschäftsführer der St.-Ursula-Trägerstiftung. Gemeinsam mit Schulleiterin Elisabeth Schulte Hubel und ihrem Stellvertreter Benedikt Wieschhörster nahm Ludger Cirkel am 10. November einen obligatorischen Spendenscheck über 12.500 Euro aus den Händen von Petra Niggestich, Präsidentin Lions Club Wulfen, und Rainer Dinges, Präsident Lions Club Dorsten, entgegen.

„Gemeinsam mit dem Planungsbüro Kemper haben wir Pläne für die Umgestaltung des Schulhofes erstellt. Nebst einem drei Meter hohen und im Durchmesser fünf mal fünf Meter großen Kletterfelsen werden auch neue Sitzbänke installiert“, erklärt Cirkel. „Die Sitzbänke sind allerdings nicht herkömmlicher Art, das werden schon eher coole Sitzbänke. So wollten es unsere Schülerinnen und Schüler“, ergänzt Schulleiterin Elisabeth Schulte Hubel mit einem Lächeln im Gesicht.

Die Spendensumme kam durch das jährlich stattfindende Lions-Benefiz-Konzert mit dem Bundespolizeiorchester Hannover in der Aula der St.-Ursula-Realschule zusammen, das durch die beiden erwähnten Lions Clubs bereits im siebzehnten Jahr organisiert wird. „Das Bundespolizeiorchester Hannover spielt von jeher kostenlos. Nur so können diese hohen Spendensummen überhaupt zustande kommen“, erklärt Petra Niggestich. Über das Gemeinschaftsprojekt der beiden Lions-Clubs konnten in den zurückliegenden Jahren bereits Spenden in Höhe von über 200 000 Euro generiert werden. Nun ist die Freude am St.-Ursula-Gymnasium groß, denn die Neugestaltung des Schulhofes war dringend erforderlich.

„Der Konzerttermin für das kommende Jahr steht auch schon. Am 15. März 2018 findet dieses an altbewährter Stelle statt. Karten zum Preis von 15 Euro können schon jetzt im Vorverkauf erworben werden“, möchte Rainer Dinges ergänzen.
Kartenvorverkauf: Vereinte Volksbank (auch im Online-Shop) und Provinzial Winskowski & Niggestich

Foto oben rechts: Petra Niggestich, Präsidentin Lions Club Wulfen, und Rainer Dinges, Präsident Lions Club Dorsten (mit Scheck), sowie weitere Vertreter der Lions Clubs übergaben eine Spende in Höhe von 12.500 Euro an die Geschäftsführung und an die Schulleitung des St.-Ursula-Gymnasiums

Text und Foto: Christian Sklenak

Zurück