GO MUSIC : Unvorherhörbar dem Frühling entgegen

von Martina Jansen (Kommentare: 0)

GO MUSIC : Unvorherhörbar dem Frühling entgegen

Treffpunkt Altstadt und Rock Forum Dorsten freuen sich auf die neue Go Music.

Denn Go Musicist immer einzigartig und einmalig. Die monatliche Kult-Konzertreihe tourt seit 1996 durch Deutschland und bietet seinen Zuhörern handgemachte Musik von hochkarätigen Musikern. Mit seiner monatlich wechselnden Besetzung zusammen interpretiert der Initiator und Bassist Martin Engelien Welthits komplett neu und „unvorherhörbar“!
Eine bunte Mischung aus aller Welt und aus allen Musikrichtungen.

09.März 2018
Treffpunkt Altstadt / Dorsten Nähe ZOB
20 Uhr Beginn
19.30 Uhr Einlass
VVK: 12,-€ AK: 15,-€

Martin Engelien – Bass

Bassist, Produzent, Live- und Studiomusiker, Bassdozent und noch vieles mehr machen Martin Engelien zu einem der gefragtesten Musiker und einen international bekannten Groovemaster. Mit jungen sechzehn Jahren begann er seine musikalische Karriere, welche schnell zu erfolgreichen Auftritten mit Albert Mangelsdorff und einer Bandmitgliedschaft bei der „Klaus Lage Band“ führte. Neben 250 Fernsehauftritten ist Martin Engelien an über 100 CD Produktionen mit insgesamt 10 Millionen Verkäufen beteiligt. Sein Bassspiel gilt als ein Kunsthandwerk unter den Musikliebhabern. Mit seiner Konzertreihe Go Music schuf er eine wunderbare musikalische Erlebniswelt für die Künstler sowie die Zuschauer. „Unvorherhörbar“ – garantiert!

Foto rechts: Martin Engelien

Im März mit Martin Engelien auf der Bühne:

David Readman - Vocals

Lange blonde Mähne, rockige doch feinfühlige Stimme – David Readman ist das volle Paket! Als Frontman der Band „Pink Cream 69“ wurde der englische Sänger und Songwriter weltbekannt, brachte sieben Alben heraus und ging auf große Tournee. 2007 erschien sein erstes Solo-Album „David Readman“ mit melodischem Rock, einer klassischen Basis und viel britischer Energie. Ein Jahr später begann er in der Hard Rock Formation „Voodoo Circle“ als Sänger, Co-Komponist und Texter, wodurch sich sein Fan-Kreis erneut vervielfachte. Seit 2010 singt David Readman zudem im Projekt „Thomas Blug plays Hendrix“ und lädt mit seiner einzigartigen Stimme zum Mitrocken ein!

Foto rechts: David Readman

Kai Sonnhalter – Vocals, Guitar

Kai Sonnhalter ist der Beweis dafür, dass sich Vielseitigkeit und Authentizität nicht widersprechen müssen. Ob als Sänger oder als Gitarrist, als Songwriter oder als Performer und Entertainer - Kai ist echt, und er wirkt auch so. Seine Bühnenpräsenz ist seit Jahren ungebrochen, und auch hier zeigt sich seine Vielseitigkeit: Sowohl in seinem Soloprojekt SONNHALTER als auch bei der Band STEREOKAI ist er Songschreiber, Sänger und Gitarrist in Personalunion, bei der Saarbrücker Crossover-Legende BLACKEYED BLONDE zeigen sich in druckvollen Gitarrenriffs seine gitarristischen Wurzeln. Darüber hinaus ist er gern gesehener Gast u.a. bei den Thomas Blug Allstars oder in der "Circus meets Classic" Show des berühmten Circus Roncalli.

Foto rechts: Kai Sonnhalter

Charly T. – Drums

Das Deutsche Schlagzeug - Urgestein des Rock’n Roll. Charly war in den 1980er Jahren der erste Drummer des ersten GO MUSIC Konzertes. Sein unverkennbares Spiel prägte Hits von Westernhagen (Sexy), Gianna Nannini (Il Mascchi, Bello Impossibile), LSE, 12 Drummers Drumming, DV8, The Lords und vielen anderen.

Foto rechts: Charly T.

Zurück