Oktober 2020

Ferienkurs: Tastschreiben für Schülerinnen und Schüler

Richtig und schnell schreiben am PC macht vieles leichter in der Schule und bei den Hausaufgaben. In diesem VHS-Kurs erlernen Schülerinnen und Schüler von 10 bis 14 Jahren mittels einer Lernmethode, bei der viele Sinne einbezogen werden, mit Spaß und wenig Zeitaufwand das 10-Finger-System. Das Tastenfeld wird in diesem Kurs schrittweise mit abwechslungsreichen Übungen erarbeitet. Bilder, Farben, Musik und Entspannung begleiten den Lernprozess. Danach macht man garantiert weniger Fehler als im „Zwei-Finger-Suchsystem“ und spart Zeit und Konzentration. Wer danach täglich eine Viertelstunde übt, schreibt schon bald noch schneller und sicherer.

Der Kurs findet in den Herbstferien von Montag, 12. Oktober, bis Donnerstag, 15. Oktober, von 10 bis 13 Uhr in der VHS-Zweigstelle, Muttergottesstiege, statt. Die Kursleitung hat Hedwig Müller, das Entgelt beträgt je nach Teilnehmerzahl zwischen 83,90 und 111,80 Euro. Weitere Infos zu den Teilnahmevoraussetzungen und Anmeldungen bitte telefonisch unter 02364 933-442 oder im Internet unter: www.vhs-haltern.de.

2020 von Ulf Steinböhmer (Kommentare: 0)

Du bist ein Segen

Segensfeier für Frauen, Eltern und Familien, die ein Kind erwarten

Am Samstag, den 10. Oktober, findet um 16 Uhr in der Kapelle auf dem Annaberg in Haltern am See eine Segensfeier für werdende Mütter, Eltern und Familien statt. Gestaltet wird die Feier in Zusammenarbeit mit der Geburtsklinik des KKRN-Klinikverbundes und der Pfarrei St. Sixtus in Haltern am See.

Trotz des medizinischen Fortschritts und aller professionellen Hilfe ist und bleibt eine Schwangerschaft etwas Wunderbares, das der Mensch nicht allein in seinen Händen hält. Das Leben ist immer auch ein Geschenk, ein Geschenk Gottes, und kann sich unter seinem Segen entfalten. Um das durch besinnliche Texte, Musik und Segen zu erfahren, laden die Geburtsklinik der KKRN GmbH und die Pfarrei St. Sixtus dazu ein, unabhängig von Konfession und Religionszugehörigkeit an der Segensfeier teilzunehmen.

Die Kapelle auf dem Annaberg bietet auch in Zeiten der Corona-Pandemie genügend Raum, um Abstand zu halten. Vor Beginn werden die Kontaktdaten aufgenommen. Die Feier wird etwa eine halbe Stunde dauern, sodass auch jüngere Geschwister bequem dabei sein können. Mehr Informationen finden Interessierte auf der Homepage unter www.kkrn.de sowie auf dem Facebook- und Instagram-Kanal des Klinikverbundes.

2020 von Ulf Steinböhmer (Kommentare: 0)