Oktober 2020

Corona: Stadtarchiv ist ab nächster Woche montags und freitags geschlossen

Besuche im Stadtarchiv Dorsten sind nur nach telefonischer Terminabsprache möglich

Das Stadtarchiv Dorsten ist ab der kommenden Woche (KW 44) jeweils am Montag und Freitag für Benutzer geschlossen. Aufgrund der Corona-Schutzverordnung haben Archive den Zugang zu ihren Angeboten zu beschränken und nur unter strengen Schutzauflagen (Rückverfolgbarkeit, Mindestabstände, Hygienemaßnahmen) zu gestatten.

Weiterlesen …

2020 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Der Lions Club Dorsten trifft mit großer Spende den guten Ton!

Zu Corona Zeiten werden auch die Chöre, Blasorchester und Spielmannszüge hart getroffen, weil alle Auftritte seit März abgesagt werden mussten.
Damit sind auch alle Einnahmen und Aufwandsentschädigungen und sonstigen Zuwendungen ausgeblieben. Das hat zur Folge, dass der Übungsbetrieb und die Beschaffung von Notensätzen kaum noch darstellbar sind.

Weiterlesen …

2020 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Bürgerinformation zur Corona-Schutzverordnung nach Gefährdungsstufe 2

Der Kommunale Ordnungsdienst gibt auf Nachfrage gerne ein Informationsblatt heraus
Der Kreis Recklinghausen hat am 20. Oktober 2020 eine neue Allgemeinverfügung veröffentlicht:
https://www.kreis-re.de/Inhalte/Buergerservice/Gesundheit_und_Ernaehrung/Infektionsschutz/1292-2020.pdf
Auf Grundlage der nun bis auf Weiteres gültigen Allgemeinverfügung des Kreises Recklinghausen hat der Krisenstab der Stadt Dorsten ein Informationsblatt im Format A5 erstellt, das viele wichtige Informationen zur Corona-Schutzverordnung nach Feststellung der Gefährdungsstufe 2 (d.h. 7-Tages-Inzidenz über 50) umfasst.

Weiterlesen …

2020 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Tradition und Innovation seit 30 Jahren

Der Körper als ganzheitliches Funktionssystem betrachtet

Im März 1990 eröffneten Claudia Tempelmann-Bandura und Jürgen Bandura ihre Zahnarztpraxis im Dachgeschoss der damals neu gebauten Dorstener Ostwall-Arcaden. Im Jahr 2008 folgte die Eröffnung der Prophylaxeabteilung „Smile & Beauty“ im Erdgeschoss des Gebäudes. Von Beginn an wurde die Philosophie der biologischen Zahnheilkunde verfolgt. 

Weiterlesen …

2020 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Kreisverwaltung bekommt Unterstützung durch die Bundeswehr

Soldaten helfen bei Abstrichen und Kontaktnachverfolgung

Der Hilfeleistungsantrag, den die Kreisverwaltung an die Bundeswehr gestellt hatte, wurde bewilligt: Das Gesundheitsamt des Kreises Recklinghausen bekommt personelle Unterstützung. Zehn Soldatinnen und Soldaten beginnen am morgigen Donnerstag, 22. Oktober, ihren Dienst in der Kontaktnachverfolgung im Kreishaus, 15 Bundeswehrmitarbeiter mit medizinischer Ausbildung entlasten das vom Gesundheitsamt beauftragte DRK bei mobilen Abstrichen.

Weiterlesen …

2020 von Martina Jansen (Kommentare: 0)