Juli 2019

Bürgerforum Rhade

Arbeitskreis Infrastruktur stellt vier neue Infotafeln auf

Mitglieder des Arbeitskreises Infrastruktur im Bürgerforum Rhade haben vier gemeinsam mit der Stadtverwaltung ausgearbeitete Informationsschilder in der Ortslage Rhade aufgebaut. Dies Infotafeln erläutern die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Rhade.

Weiterlesen …

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Umweltschutz

Fünfklässler des St. Ursula-Gymnasiums bauen eine „Insektenwand“ am Ostwall

Eine „Insektenwand“ bereichert nun die Naschfläche für Wildbienen, Bienen, Schmetterlinge und Co am Ostwall. Die Wand wurde entwickelt von der Arbeitsgruppe „Biodiversität Wir machen MITte“. Beim Bau halfen Fünftklässler des Gymnasiums St. Ursula unter Anleitung der Biologielehrerin Joana Schindel und mit tatkräftiger Unterstützung von dem Landschaftsökologen und Insektenfachmann Volker Fockenberg, dem Vorsitzenden des Verkehrsvereins Harald Stucken und von Hans Rommeswinkel von der Stadt Dorsten.

Weiterlesen …

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Ferienspaß

Spielmobil der Kinderferienstiftung ist vom 29. Juli bis 9. August in Stadtteilen unterwegs

Spiel und Spaß für alle daheimgebliebenen Kinder verspricht die Tour des Spielmobils „Dokimo“ (Dorstener-Kinderferienstiftung-Mobil) in der dritten und vierten Ferienwoche: Vom 29. Juli bis 9. August wird es mit seinen vielen Spielangeboten in Tönsholt, Holsterhausen und Barkenberg unterwegs sein. 

Weiterlesen …

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Schulpsychologische Beratungsstelle

Erreichbarkeit während der Sommerferien

Das Sekretariat der Schulpsychologischen Beratungsstelle ist während der Sommerferienzeit von montags bis freitags in der Zeit von 9.00 bis 13.00 unter der Rufnummer 02362 / 66 46 02erreichbar. Die Telefonsprechstunde entfällt in diesem Zeitraum.

Text: Stadt Dorsten

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Parkplatz Gahlener Straße ab August Baustellenlager

Sperrung betrifft nicht die privaten Einfahrten

Im Zuge der Umgestaltung der Fußgängerzone im Rahmen der Innenstadterneuerungsmaßnahme „Wir machen MITte“, wird ab dem 1. August mit den Arbeiten im Bereich Essener Straße bis  Lippestraße begonnen.

Weiterlesen …

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)