Juni 2018

Verena Weimanns Ziel: 1,5 Ironman -Distanzen in einer Woche

Triathlon-Spendenlauf zugunsten der Deutschen Krebshilfe

Verena Weimann fährt und fährt und fährt – und löst damit ein Versprechen ein, das sie sich vor zwei Jahren selbst gegeben hat: „Als ich damals aufgrund eines geplatzten Blinddarms notoperiert werden musste, nahm ich mir vor, etwas Gutes zu tun, wenn ich unbeschadet aus dieser Situation herauskomme.“

Weiterlesen …

2018 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Vorträge, offene Türen und eine Radtour mit dem Chefarzt

Das St. Elisabeth-Krankenhaus lädt ein zur 1. Dorstener Gelenkwoche

Gelenkschmerzen sind unangenehm und treffen mit zunehmenden Alter fast jeden. Ob Knie, Hüfte oder Schulter: Unsere Gelenke leisten täglich Schwerstarbeit. Umso wichtiger ist es, sie zu stärken und fit zu halten – oder wenn nötig, durch künstliche Gelenke zu ersetzen. Beim diesjährigen Dorstener Gesundheitstag im Februar informierte das St. Elisabeth-Krankenhaus bereits rund um das Thema Gelenke und Gelenkerkrankungen.

Weiterlesen …

2018 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Dr. Oliver Moritz präsentiert Fußball-Raritäten in der Bibi am See

Zum Fußball gehören Trikots, Schuhe und Bälle.

Außerdem Pokale, Medaillen, Anstecker, Wimpel und Urkunden für die siegreichen Sportler.  Mit großer Leidenschaft sammelt  Dr. Oliver Moritz schon lange originale Erinnerungsstücke.  Dafür besucht er Auktionen, Sammlertreffen sowie internationale Auktionen und pflegt den Kontakt zu ehemaligen Profis und deren Erben. „Meine Objekte müssen eine Geschichte haben, einige sind sogar Unikate“, sagt der Wulfener Zahnarzt. Eine Auswahl seiner museumsreifen Raritäten und die Geschichten dazu wird er am Mittwoch, 13.Juni, ab 19.04 Uhr in der Bibi am See, Wulfener Markt 4, präsentieren. Passend zum Beginn der Weltmeisterschaft sind WM-Devotionalien dabei.

Weiterlesen …

2018 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Sternenpicknick an der langen Tafel und Beringung der Jungstörche am 9. Juni

Zum dritten Picknick unter den Sternen lädt der Heimatverein Deuten ein am Samstag, 9. Juni, an die lange Tafel auf dem Kirchweg.

Ab 16 Uhr wird die Straße zwischen den Feldern für den Autoverkehr gesperrt. Ab 18 Uhr sind alle willkommen, die einen schönen Abend in fröhlicher Gemeinschaft verbringen möchten.

Der Heimatverein stellt auf der Straße 30 Bierzeltgarnituren auf, an denen die Picknick-Gäste Platz nehmen können und bietet an diesem Abend Getränke an: Bier aus Flaschen und Fünf-Liter-Fässern zum Selberzapfen am Tisch, Wein, Bowle, Limonaden. Auf den Tischen steht selbst gebackenes Mühlenbrot zum Probieren, weitere Brotlaibe liegen zum Verkauf bereit.

Weiterlesen …

2018 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Tauscht euer Album voll

Doppelte WM-Sammelkarten? In der Bibi am See gibt es eine Tauschbörse

Dreimal Müller, aber kein Neuer: Sammelbildfans sind schon Wochen vor Anpfiff im WM-Fieber. Was tun gegen einen riesigen Berg doppelter, dreifacher Aufkleber? In der Bibi am See können Schüler an folgenden Donnerstagen, 7., 14. und 21. Juni, von  15 bis 17 Uhr doppelte Fußballbilder loswerden und vor allem fehlende Bilder ertauschen.

Weiterlesen …

2018 von Martina Jansen (Kommentare: 0)