Juni 2018

Projekt „Familiale Pflege“: Zu Hause gut versorgt

Damit Pflege gelingt

Alles ist in bester Ordnung, die Eltern sind noch selbstständig, der Partner ist gesund, die Kinder entwickeln sich prächtig. Der Gedanke, dass sich dieser Zustand ändern kann, wird oft bei beiseitegeschoben. Und dann geschieht ganz plötzlich ein Unfall oder eine Krankheit wird festgestellt. Der Angehörige benötigt plötzlich Hilfe und nichts ist mehr so, wie es war.

Martina Jansen im Gespräch mit den Koordinatoren der „Familialen Pflege“ des St. Elisabeth-Krankenhaus und des St. Sixtus-Hospitals

Weiterlesen …

2018 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Bürgermeister vor Ort: Termine in der Feldmark und in Rhade

Bürgermeister Tobias Stockhoff setzt seine „Bürgermeister vor Ort“-Termine in der Feldmark und in Rhade fort.

Am Dienstag, 26. Juni, ist er ab 16.00 Uhr in der Feldmark für alle Bürgerinnen und Bürger ansprechbar im Pfarrheim St. Johannes, Beethovensraße 1.

Am Donerstag, 28. Juni, lädt der Bürgermeister ab 17.30 Uhr ein zu Gesprächen über alle Themen der Stadt und des Stadtteils Rhade ins Gemeindehaus St. Ewald am Stuvenberg.

2018 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

So überstehen Sie heiße Sommernächte

Tipps für einen erholsamen Sommerschlaf

Sommer, Shorts und Flip Flops – lange genug haben wir darauf gewartet. Im Büro mit einer Klimaanlage oder draußen im Biergarten lässt es sich auch gut aushalten, aber wenn wir nach Hause kommen, trifft uns im wahrsten Sinne des Wortes der Schlag. Die Luft steht, wir sind völlig durchgeschwitzt und denken mit Grauen daran, wie wir die kommende Nacht überstehen sollen.

Weiterlesen …

2018 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Sommer, Sonne, Sonnenbrand

Weg mit den Winterstiefeln – her mit den Sandalen

Es ist Sommer, Gute-Laune-Zeit! Ob im Freibad, im Bier- oder eigenen Garten, wir genießen jetzt die warmen Strahlen auf unserer Haut. Nach den kalten Monaten verbringen wir jede Minute draußen, grillen, arbeiten im Garten oder liegen entspannt in der Sonne und lassen uns von den Sonnenstrahlen wärmen. Aber die Sonne beschert uns nicht nur gute Laune, wir brauchen sie sogar. Denn sie bildet das wichtige Vitamin D in unserem Körper, das für den Knochenaufbau zuständig ist.

Weiterlesen …

2018 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Abwasserreinigung und Hochwasserschutz gehören mit zur Daseinsvorsorge

23. Juni – „Tag der Daseinsvorsorge“

Kreis Wesel/ Kreis Recklinghausen/ Kreis Coesfeld. Am 23. Juni ist „Tag der Daseinsvorsorge“. Dazu gehört auch die Gewissheit, dass nicht morgen die Straße unter Wasser steht. Und saubere Gewässer sind ebenfalls ein zentraler Bestandteil einer gesunden und lebens-werten Umwelt.

Den „Tag der Daseinsvorsorge“ hatte der Verband kommunaler Unternehmen im vergangen Jahr ins Leben gerufen, um Bürgerinnen und Bürger für die Leistungen öffentlicher Institutionen zu sensibilisieren, die oft als selbstverständlich betrachtet werden, aber für unseren Alltag, für Wohnen, Arbeitswelt, Verkehr und Freizeit unverzichtbar sind.

Weiterlesen …

2018 von Martina Jansen (Kommentare: 0)