Mai 2018

Neues Gewerbeland an der Feldhausener Straße

WINDOR gibt Sanierung ehemaliger Bahnfläche in Auftrag. Baubeginn Ende Mai

Nördlich der von der NordWestBahn genutzten Flächen an der Feldhausener Straße soll zur Abrundung der Bebauung ein Gewerbegebiet für nicht störende Betriebe bzw. ein Mischgebiet entwickelt werden. Das etwa 7000 Quadratmeter große Grundstück hat WINDOR im Jahre 2006 von der Deutschen Bahn erworben, da es für bahnbetriebliche Zwecke nicht mehr benötigt wird.

Weiterlesen …

2018 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Ran an die Schüppe 2018

Jetzt werden Paten gesucht für die Umsetzung von 18 sozialen Projekten

Nach dem erfolgreichen Start in den letzten beiden Jahren mit über 30 verwirklichten Projekten wird es in diesem Jahr am 21. September den dritten Dorstener „Ran an die Schüppe“-Tag geben. Kindergärten, Seniorenheime und andere Einrichtungen haben dafür bisher 18 Projekte angemeldet. Am Freitag startete die Suche nach Unternehmen, die eines davon als Pate übernehmen wollen. Die Herausforderungen sind vielfältig.

Weiterlesen …

2018 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Stadtkrone im Mai

Boule-Treff, Sternstunden, Weltspieletag und mehr

25. Mai, 18 Uhr: Vortrag „Zwischenland Maria Lindenhof“ am 25. Mai um 18 Uhr

Heinz Kleine-Vorssbeck vom Verein für Orts- und Heimatkunde Dorsten hält an diesem Abend in der Jugendverkehrsschule auf dem Stadtkrone-Gelände einen Vortrag über das „Land zwischen Lippe und Kanal - Bilder und Gedanken über eine exklusive Lage direkt am Wasser und eine spannende Geschichte“. Der Eintritt zu diesem Vortrag ist frei.

Weiterlesen …

2018 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Altstadtfest – das rockt!

Buntes Programm bietet für jeden etwas

Die Verantwortlichen des Altstadtfestes haben wieder einmal ein attraktives Programm zusammengestellt. An vier Tagen, vom 31. Mai bis zum 3. Juni, werden so einige Highlights die Besucher in die Dorstener Altstadt locken. Am Sonntag laden die Innenstadthändler zum zweiten Mal in diesem Jahr zum verkaufsoffenen Sonntag von 13 bis 18 Uhr ein.

Foto rechts: Matthias Feller (Direktor Sparkasse Vest), Barbara Seppi (stadtinfo), Florian Klomfaß (intervent GmbH) und Thomas Hein (Geschäftsführer interevent GmbH und 1. Vorsitzender der Dorstener Interessengemeinschaft Altstadt e.V.) freuen sich auf ein attraktives Programm beim diesjährigen Altstadtfest

Weiterlesen …

2018 von Christian Sklenak (Kommentare: 0)

Fritz erklärt die Welt: Warum heißt Dorsten Dorsten?

Als ich klein war, habe ich mal ein Bild von einem glatzköpfigen Mann gemalt. Getauft habe ich dieses Kunstwerk auf den Namen „Torsten ohne Borsten aus Dorsten“.

Eigentlich habe ich dieses Bild auch nur gemalt, um es nachher so nennen zu können. Ich war ziemlich stolz, dass ich zwei so tolle Reime auf „Dorsten“ gefunden hatte.

Torsten, Borsten, Dorsten. Klingt ja alles ziemlich ähnlich. Wenn man den Namen unserer Heimatstadt ganz oft hintereinander vor sich hin sagt, mal langsam und mal schnell, dann wirkt er irgendwann total komisch.

Weiterlesen …

2018 von Martina Jansen (Kommentare: 0)