November 2017

Burgreigen im Seniorenzentrum Südwall

„Dieses Jahr hat das Fest alle Vorstellungen gesprengt!“

Gabriele Janzen ist begeistert. „Wir feiern mit unseren Bewohnern jedes Jahr seit 16 Jahren ein Herbstfest, jeweils mit einem anderen Motto“, erzählt die Leitung des Seniorenzentrums Südwall weiter, „aber so ein tolles Fest hatten wir noch nie. Ich bin mächtig stolz auf meine Mitarbeiter.“

Weiterlesen …

2017 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Großes Mitsing-Konzert im Gemeinschaftshaus

Ein Heimspiel für die zwei Gitarristen Gerd Gratias und Markus Zöllner aus Wulfen veranstaltet der Förderverein des Gemeinschaftshauses PRO GHW am Samstag, 02.12.17 um 20:00 Uhr

Musikalische Meilensteine der 60er, 70er, 80er, und 90er werden charmant präsentiert.
Wie der Name WirSing schon verrät, kann jeder aktiv an dem 2 ½ stündigen Programm mitmachen.
Mit Humor und Spielwitz versuchen die beiden Musiker, die schon zahlreiche Auftritte in der näheren und weiteren Umgebung absolviert haben, das Publikum zum Mitsingen zu animieren. Die Songtexte werden für alle gut sichtbar an die Leinwand projiziert, die Songs zum Teil mit Bilderrätseln anmoderiert, so dass die Freude auf den nächsten Song garantiert ist.

Weiterlesen …

2017 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Gedenkfeiern anlässlich des Volkstrauertages am 19.11.2017 in der Gemeinde Schermbeck

Die Gedenkfeiern zum Volkstrauertag in der Gemeinde Schermbeck finden wie folgt statt:

Am Ehrenmal in Altschermbeck (Freudenbergstraße) um 11.30 Uhr
Es wirken mit: Die Feuerwehr Schermbeck, die Kilian-Schützengilde Altschermbeck, die Trachten Schützengilde Üfte/Overbeck, der Kath. Kirchenchor, die Blaskapelle Einklang und Herr Bürgermeister Mike Rexforth  

Am Ehrenmal im Ortsteil Schermbeck (Weseler Straße) um 12.00 Uhr
Es wirken mit: Die Feuerwehr Schermbeck, die Kilian-Schützengilde Schermbeck,  der Männergesangverein Eintracht und Herr Bürgermeister Mike Rexforth

Weiterlesen …

2017 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Phönix – Der Name ist Programm

Theatergruppe „Phönix“ aus Dorsten präsentiert „Murder by Sex“ von Joan Shirley

Wie auf der Internetseite der Theatergruppe zu lesen ist, gilt der Phönix seit Menschengedenken als das Symbol der Wiedergeburt und des Neuanfangs aus dem Vergangenen. Und so handelt die Theatergruppe Phönix auch: Von Null auf Hundert – von der Idee direkt auf die Bühne.

Phönix, die neugegründete Theatergruppe in Dorsten hat sich viel vorgenommen. Innerhalb von neun Monaten wollen die Akteure ihr Stück auf die Bühne bringen. Und das wird ihnen sicherlich auch gut gelingen.

Weiterlesen …

2017 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Zumba für den guten Zweck

Lukas Seland, Tänzer und Tanzlehrer des Tanzclubs Grün-Weiß Schermbeck, hatte zum Zumba für den guten Zweck eingeladen.

Diese Gelegenheit nutzten  am letzten Samstagnachmittag knapp zwanzig tanzbegeisterte Frauen, um sich beim Benefiz-Zumba in Schermbeck mächtig ins Zeug zu legen. Lukas Seland sorgte beim Tanzworkout für Kalorienverbrauch und gute Laune. Unterstützt werden mit dieser Aktion die Nachwuchsarbeit des TC GW und das Naturschutzprojekt „Panthera Africa“.

Weiterlesen …

2017 von Martina Jansen (Kommentare: 0)