Juli 2016

Heute treffe ich ... Bernhard Fellner, einer der Gründer der TRI DUCKS

Triathleten – Einzelkämpfer über Stunden

Mir gegenüber sitzt ein Mann, dessen Lachen einfach mitreißt und für gute Laune sorgt: Bernhard Fellner, Gründer der TRI DUCKS.
Nachdem wir bereits in den ersten Minuten festgestellt haben, dass ich seinen Bruder und dessen Frau kenne und wir zusätzlich noch weitere gemeinsame Bekannte haben, sind wir sofort beim „Du“ und die Unterhaltung über seine sportliche Entwicklung gestaltet sich absolut locker.
Begonnen hat sie für den vierfachen Familienvater im ehemaligen Dorstener Hallenbad beim SV Delphin Dorsten, in dem er seine ersten Schwimmversuche unternahm. Sehr bald schon waren sie von Erfolg gekrönt und so wurde der 19-Jährige von Hansi Vogler, dem damaligen Schwimmbeauftragten (ja, das nannte man vor 30 Jahren wirklich so) gebeten, als Übungsleiter Kindern im Wulfener Lehrschwimmbecken an der Wittenbrinkschule das Schwimmen beizubringen. Was er dann auch gerne tat.

Weiterlesen …

2016 von Martina Jansen

Tempo-Kontrollen in der Woche vom 1. bis 6. August 2016

Der Radarwagen der Stadt wird in der kommenden Woche folgende Straßen besonders in den Blick nehmen:

Rhader Straße, B 58, Hauptstraße, Kirchhellener Allee und Händelstraße

Darüber hinaus muss natürlich im gesamten Stadtgebiet mit weiteren Geschwindigkeitsmessungen gerechnet werden.

2016 von Martina Jansen

Abriss der Straßenüberführung Kippheide

Sperrung ab Donnerstag, 4. August

Die seit Sommer 2015 für den Kfz-Verkehr gesperrte Straßenüberführung über die Gleise der Bahnstrecke Dorsten-Coesfeld im Verlauf der Straße „Kippheide“ wird ab Freitag, 5. August, abgerissen. Vorbereitende Arbeiten führen dazu, dass die Brücke bereits ab Donnerstag, 4. August, voll gesperrt werden muss.

 

2016 von Martina Jansen

Tennenfest in Gahlen – immer eine Attraktion

Am Sonntag den 07. August 2016 veranstalten die Landtechnik-Freunde des Heimatverein Gahlen zum 7. Mal ihr Tennenfest. An der am Heimatscheune „Olle Schuer“, in 46514 Schermbeck-Gahlen, Bruchstrasse 205 a, von 11:00 bis 18:00 Uhr steht alles unter dem Motto „Vom Korn zum Brot“!
Durch die Unterstützung der Nottenkämper-Stiftung konnten dieses Jahr endlich die Sanierungsarbeiten an der Scheune durchgeführt und abgeschlossen werden.
Wie schon in den vergangenen Jahren ist an diesem Tage die Ausstellung für alle Besucher kostenlos geöffnet.
Bei vielen Exponaten hat man die Möglichkeit die Funktion selbst auszuprobieren. Die Ausstellungsstücke veranschaulichen das Leben, die Arbeit und die Freizeit aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts.

Weiterlesen …

2016 von Martina Jansen

Zwei runde Geburtstagsläufe beim Leichtathletik SV-Lembeck

Im September und Oktober organisiert der SV Lembeck zwei attraktive Läufe

Der 40. Galgenberglauf steht am Sonntag, 04.09.2016 im Waldgebiet der Hohen Mark auf dem Programm. Auf den befestigten Waldwegen rund um den Galgenberg bietet der SV Lembeck verschiedene Strecken an, bei denen für jeden etwas dabei ist: Ein Bambini-Lauf über 400 Meter, Läufe über 1000 und 2000 Meter, sowie die Klassiker über 5 und 10 Kilometer. Nordic-/Walker/-innen gehen über 5 und 10 Kilometer an den Start.
Die Starts erfolgen zwischen 9:30 Uhr und 10:40 Uhr, Anmeldungen werden am Veranstaltungstag vor Ort entgegen genommen.

Die zweite Veranstaltung, die 30. Lembecker Marathonstaffel, findet am Samstag, den 15.10.2016, ab 12:15, am Sportplatz in Lembeck statt. Es starten Mannschaften, bestehend aus vier Läufern/Läuferinnen, auch Mixed-Teams, über 4 x 5 oder 4 x 10,5 Kilometer. Für Kinder und Jugendliche gibt es einen Wettbewerb über 4 x 1,2 Kilometer.
Für diese Veranstaltung gibt es die Möglichkeit der Online-Anmeldung, die Anfang August freigeschaltet wird. Freuen würden wir uns als Veranstalter, wenn viele Ehemalige sowie Firmen und Nachbarschaften Mannschaften stellen würden.
Ein Rahmenprogramm mit origineller Verlosung gibt es natürlich auch, also auf nach Lembeck!

Weitere Informationen gibt es auch unter www.svlembeck.de

 

2016 von Martina Jansen