Nachrichten aus Haltern

Ein Autogewinn ging nach Haltern am See!

Gut für Sie und Ihre Region. Sparlotterie der Sparkassen.
Sparen, Gewinnen, Gutes tun – ist das Motto der Sparer in Haltern am See, die jeden Monat an der gemeinnützigen Sparlotterie der westfälisch-lippischen Sparkassen teilnehmen.Die Glücksfee auf Ihrer Seite hatten Isolde und Heinrich Rensinghoff bei der Sonderauslosung im Oktober.

Gerne gratulierten Vorstandvertreter Ralf Junge und Kundenberaterin Catrin Rubart dem Gewinnerpaar mit einem Blumenstrauß zum nagelneuen Auto. Heinrich Rensinghoff konnte den Golf „Allstar“ direkt - gemeinsam mit seinem Sohn Jürgen - im Rahmen eines Übergabe-Events Anfang Dezember in der Autostadt Wolfsburg in Empfang nehmen.
Mit der Teilnahme an der Sparlotterie kann man nicht nur sparen und gewinnen, sondern auch etwas Gutes tun. Gemeinnützige Projekte und Verein in der Region profitieren mit 30 Cent pro Los.

Bild oben: Catrin Rubart, Heinrich und Isolde Rensinghoff, Ralf Junge

2017 von Ulf Steinböhmer

Sammelstellen für Weihnachtsbäume

Die Stadtverwaltung hat erneut zahlreiche Sammelstellen eingerichtet, an denen die Bürgerinnen und Bürger ihre alten Weihnachtsbäume ablegen können. Dies ist zwischen dem 2. und 14. Januar möglich. Weihnachtsbäume, die nach dem 14.01.2017 entsorgt werden sollen, können kostenlos am Wertstoffhof abgegeben werden. Selbstverständlich müssen die Bäume komplett frei sein von Lametta und anderem Weihnachtsbaumschmuck.

Hier die Stellen im Überblick:

Weiterlesen …

2017 von Ulf Steinböhmer