Nachrichten aus Dorsten

Brunnenplatz Hervest

Bürgerbeteiligung vom 12. bis 16. Oktober

Anfang 2019 mussten sehr kurzfristig zehn wegen Krankheit abgängige Kastanien am Brunnenplatz in der Hervester Gartensiedlung gefällt werden. Die seinerzeit zugesagte Bürgerbeteiligung konnte leider zunächst aus personellen Gründen, im Frühjahr dann aufgrund der Corona-Beschränkungen nicht durchgeführt werden. Diese wird nun vom 12. bis 16. Oktober nachgeholt.

Weiterlesen …

2020 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Packender Jazz auf Fürst Leopold mit „The Three Tenors of Swing“

Am 25. Oktober kommen drei der besten Musiker der europäischen Jazzszene nach Dorsten

Packenden Jazz können Musikfans am 25. Oktober 2020 (Sonntag) in der Galerie der Traumfänger auf der Zeche Fürst Leopold in Dorsten erleben. Um 12.30 Uhr und um 15.30 Uhr stehen drei der renommiertesten Saxofonisten und Klarinettisten der europäischen Jazzszene auf der Bühne.

Weiterlesen …

2020 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Rote Tonne: Herbstferien-Workshops für Kinder im Bürgerpark

Mobile Jugendhilfe Alstadt lädt u.a. zu einem Halloween-Familiennachmittag ein

In der kommenden Woche beginnen die Herbstferien. Die „Rote Tonne“ an der Alten Jugendverkehrsschule öffnet wieder ihre Tore mit einem Ferienprogramm für Kinder im Grundschulalter. Die Mobile Jugendhilfe Altstadt bietet ein abwechslungsreiches Kreativ – und Spielangebot. Wie gewohnt finden die Aktionen mittwochs statt.

Weiterlesen …

2020 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Tempo-Kontrollen vom 12. Oktober bis 18. Oktober 2020

Der Radarwagen der Stadt wird in der kommenden Woche folgende Straßen besonders in den Blick nehmen:
Lippramsdorfer Straße, Marler Straße, B 58 und Kirchhellener Allee.
Darüber hinaus muss natürlich im gesamten Stadtgebiet mit weiteren Geschwindigkeitsmessungen gerechnet werden.

Text: Stadt Dorsten

 

2020 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Der November ist der Monat der stillen Feiertage

Im November denken wir vermehrt an unsere Verstorbenen.
Wir schmücken die Gräber und zünden Kerzen an. Den Anfang machen die beiden katholischen Feiertage Allerheiligen und Allerseelen, es folgen die beiden evangelischen Gedenktage mit dem Totensonntag sowie dem Buß- und Bettag. Am Sonntag, zwei Wochen vor dem ersten Adventsonntag, wird der konfessionsübergreifende Volkstrauertag begangen.

Weiterlesen …

2020 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Wir machen MITte: Ausbau der Klosterstraße startet am 19. Oktober

Umleitungen für den Durchgangsverkehr werden eingerichtet

Der Ausbau der Klosterstraße zwischen der Hafenstrasse und der Storchsbaumstraße beginnt am Montag, den 19. Oktober. Bei der Umsetzung einer weiteren Baumaßnahme aus dem Innstadterneuerungsprogramm „Wir machen MITte“ wird das 400 Meter lange Teilstück bis zur Baustelle nur für die Anlieger befahrbar sein.

Weiterlesen …

2020 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Vorlesen und mehr

Die BiBi am See bietet für alle jungen Besucher "Vorlesen und mehr" mit Gitte Adamek (63) an.

Sie war früher in einer KiTa tätig und liest am 27. Oktober 2020 um 15 Uhr vor. Zielgruppe sind Kinder ab 3 Jahren. Die begleitenden Mütter oder Väter können sich dann gerne ein Buch selbst ausleihen oder sich bei einer Tasse Kaffee entspannen. „Das Vorlesen fand im letzten Jahr eine sehr gute Resonanz, sodass wir es fortsetzen“, freut sich  der Leiter der BiBi Olaf Herzfeld.

Weiterlesen …

2020 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Von der Nachtspeicherheizung zur Wärmepumpe?

Der Wulfener Christian Feldmann berichtet am Donnerstag, 8.10.2020 um 17 Uhr aus eigenen Erfahrungen über die Möglichkeit sparsam und klimafreundlich zu heizen unter der Überschrift: Von der Nachtspeicherheizung zur Wärmepumpe?

www.bibi-am-see.de

Text: Bibi am See

2020 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Private Feiern ab 50 Teilnehmern müssen seit 1. Oktober angemeldet werden

Anmeldung ab sofort per Online-Formular möglich, Feiern sind nur zulässig aus einem herausragenden Grund

Die neue Corona-Schutzverordnung des Landes enthält eine wichtige Neuregelung:
Private Feiern in öffentlichen und / oder angemieteten  Räumen (dazu zählen Gaststätten, Vereinsheime, Gemeindehäuser oder Scheunen) ab 50 Personen müssen drei Werktage vor dem Termin beim Ordnungsamt der Stadt Dorsten schriftlich angemeldet werden. Diese Anmeldungen sind ab sofort möglich per Online-Formular unter dem folgenden Link: https://www.dorsten.de/Corona/Corona_Informationen.asp

Weiterlesen …

2020 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Umwelt- und Planungsausschuss am Dienstag

Ausschuss tagt in der Aula Petrinum, aufgrund der Baustelle Hochstadenplatz ist der Zugang möglich über VHS oder Parkhaus Petrinum

Der Umwelt- und Planungsausschuss der Stadt Dorsten tagt am Dienstag, 6. Oktober, um 17 Uhr in der Aula Gymnasium Petrinum. Der Zugang über den Hochstadenplatz ist aufgrund der Bauarbeiten nicht möglich. Zugänglich ist die öffentliche Ausschusssitzung über das Treppenhaus des Parkhauses (Durchgang auf Höhe der ersten Parketage ins Untergeschoss der Aula) sowie über den VHS-Zugang Im Werth durch das Treppenhaus der Volkshochschule bis zur oberen Eingangsebene und dann über einen Verbindungskorridor zur Aula. Die Wege sind mit Hinweisen gekennzeichnet.

Text: Stadt Dorsten

2020 von Martina Jansen (Kommentare: 0)