Nachrichten aus Dorsten

Jüdische Frauen in Westfalen: Engagement für eine bessere Welt

Schwerpunkt-Führung durch die neue Dauerausstellung: Montag, 11.03.19, 18.30 Uhr, Jüdisches Museum Westfalen

Fairness und Gerechtigkeit fallen nicht vom Himmel. Wer sie will, muss sich dafür einsetzen. Wie jüdische Frauen in Westfalen sich für eine bessere und gerechtere Welt engagierten, zeigt die Historikerin Dr. Cordula Lissner mit einer Schwerpunkt-Führung durch die im Dezember eröffnete neue Dauerausstellung „L’Chaim! Auf das Leben!“ des Jüdischen Museums am Montag, 11. März, 18.30 Uhr. 

Weiterlesen …

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Bürgermeister Stockhoff will in Stadtteilkonferenzen über Bergmannsampeln sprechen

Ob es auch in Dorsten die so genannten „Bergmannsampeln“ geben soll, will Bürgermeister Tobias Stockhoff nun mit den Stadtteilkonferenzen in Hervest und Holsterhausen besprechen.

Die Idee, Ampelmännchen als Bergleute zu gestalten, wurde im letzten Jahr in Duisburg erstmals umgesetzt und findet derzeit Nachahmer in vielen Städten, die dem Bergbau verbunden sind.

Weiterlesen …

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

„Über Frauen – mit Frauen. Von der Klassik bis zum Ohrwurm“

Konzert für Gesang und zwei Harfen mit dem Duo Jahn und Ivana Mehlem, Sonntag, 17. März 2019, 17.00 Uhr, Forum der VHS, Im Werth 6, Altstadt

Die Gleichstellungsstelle und Amt für Kultur und Weiterbildung der Stadt Dorsten laden im Rahmen der 34. Dorstener Frauenkulturtage zu einem Konzert für Gesang und zwei Harfen mit dem Duo Jahn und der Harfenistin Ivana Mehlem ein am Sonntag, 17. März, um 17.00 Uhr ins Forum der VHS.

Weiterlesen …

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Dorstener Schadstoffmobil startet zur ersten Sammeltour in diesem Jahr

Wenn das Schadstoffmobil des Entsorgungsbetriebs Dorsten vom 12. bis 15. März zur ersten Sammeltour in diesem Jahr unterwegs ist, können Dorstener Haushalte an elf Sammelstellen Sonderabfälle kostenfrei abgeben.

Angenommen werden dabei unter anderem Farben, Lacke, Spraydosen, Reinigungsmittel, Pflanzenschutzmittel, Holzschutzmittel, Lösungsmittel, Batterien, Leuchtstoffröhren, Energiesparlampen.

Weiterlesen …

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Europawahl am 26. Mai 2019: Die Stadt Dorsten sucht Wahlhelfer

Bei der diesjährigen Europawahl am 26. Mai sind die insgesamt 47 Dorstener Wahllokale mit ehrenamtlich tätigen Wahlhelfern zu besetzen.

Für diese Tätigkeit werden wieder Bürgerinnen und Bürger gesucht, die zur Europawahl wahlberechtigt sind. Wahlberechtigt sind grundsätzlich alle Deutschen und übrigen EU-Bürger, die am Wahltag das 18. Lebensjahr vollendet haben und seit mindestens drei Monaten in der Bundesrepublik Deutschland oder in den übrigen Mitgliedstaaten der Europäischen Union eine Wohnung innehaben. Sie erhalten für diese ehrenamtliche Tätigkeit ein sogenanntes Erfrischungsgeld in Höhe von 30 Euro. Dieses wird am Wahltag im Wahllokal bar ausgezahlt.

Weiterlesen …

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Schmaler Weg illegal mit 50 Tonnen Gemisch aus Erde und Steinen zugeschüttet

Stadt erstattet Anzeige und bittet Zeugen um Hinweise an die Polizei

Auf einem Verbindungsweg zwischen der Thüringer- und der Frankenstraße wurde irgendwann in den letzten Tagen von Unbekannten eine erhebliche Menge Bauschutt abgeladen. Die Stadt Dorsten wird aufgrund dieser illegalen Entsorgung Anzeige erstatten. In diesem Zusammenhang bittet die Stadt mögliche Zeugen, Hinweise auf die Verursacher an die Polizei zu geben.

Weiterlesen …

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

(Mitmach)- Nacht in der Bibi am See

Das „Volksfest“ in der Barkenberger Bibliothek

Zum wiederholten Mal lädt die Bürger- und Schulbibliothek Bibi am See in Wulfen-Barkenberg am 15. März von 18:00 Uhr bis 22:00 Uhr anlässlich der Nacht der Bibliotheken. Die alle zwei Jahre stattfindende landesweite Aktion steht in diesem Jahr unter dem Motto: „Mach es!“ Und das ist durchaus wörtlich gemeint, denn zahlreiche Stände laden Kinder, Jugendliche und Erwachsene zum Ausprobieren und Basteln ein.

 

Weiterlesen …

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Familienfest am PGH

Samstag, den 9. März 2019 warten von 14:00 bis 18:00 Uhr viele Beschäftigungen für Kinder und Erwachsene, eine Cafeteria und Geflügelgrillwürstchen auf die Besucher.

Highlights sind eine Zumba-Aufführung zum Mitmachen um 14:30 und der Zauberer und Clown LIAR um 15:30 Uhr in der Kreuzkirche, gesponsert von der MR. Trucker-Kinderhilfe.

Weiterlesen …

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Spielerunde in Östrich

Die Spielrunde in Östrich trifft sich zum ersten Mal.

Am 7. März können in der Gaststätte "Paul Schult" je nach Lust und Laune verschiedene Spiele ausprobiert werden.

Weitere Infos bei: ba-poet@t-online.de

Text und Foto: Stadtteilkonferenz Östrich

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Neues vom Heimatverein Gahlen

„Gahlens gute Geister“ trugen wieder zur Verschönerung des Dorfbildes bei: An der Ecke Kirchstraße/Haus-Gahlen-Straße pflanzten sie eine Buchenhecke rund um die vorhandene Trafostation.

Schon Hans Heckermann hatte den Wunsch geäußert, das Erscheinungsbild mitten im Dorf etwas aufzubessern.

Weiterlesen …

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)