Nachrichten aus Dorsten

Schaurig schöne Halloween-Party

Schaurig schön war es in der Gesamtschule Wulfen, als in der sechsten und siebten Stunde 160 Fünftklässer als kleine Gespenster und Gruselgestalten im Forum "herumgeisterten".

Denn die Schülervertretung organisierte zum zweiten Mal eine Halloween-Party für die jungen Rasselbanden. Die gut geplante Halloween-Party wurde zu einem Highlight, über das, da ist sich Schulleiter Hermann Twittenhoff sicher, noch lange gesprochen wird.

Text und Foto: Gesamtschule Wulfen

2018 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Bürgermeister vor Ort: Termine in der Altstadt und in Holsterhausen

Bürgermeister Tobias Stockhoff setzt seine „Bürgermeister vor Ort“-Termine in der Altstadt und Holsterhausen fort.

Am Montag, 5. November, ist er ab 16.30 Uhr in der Altstadt im Foyer der Mercaden für alle Bürgerinnen und Bürger ansprechbar. Hier beginnt an diesem Tag zugleich eine Aktionswoche für das Ehrenamt.

Am Mittwoch, 7. November, lädt der Bürgermeister ab 16.00 Uhr ein zu Gesprächen über alle Themen der Stadt und des Stadtteils Holsterhausen in das Fitnesscenter Injoy, Borkener Straße 52.

2018 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Ausländerbehörde bleibt drei Tage lang geschlossen

Die Ausländerbehörde der Stadt Dorsten muss in der kommenden Woche von Montag bis Mittwoch, 5. bis 7. November, ganztägig geschlossen bleiben.

2018 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Fritz erklärt die Welt: Warum feiern wir Halloween?

Ich kenn euch doch: Ihr habt doch schon längst auf das Bild gelünkert, auf dem ich als Vampir zu sehen bin.

Da brauch ich euch ja nicht mehr raten lassen, als was ich dieses Jahr zu Halloween gehe. Ich bin sogar zu einer richtigen Halloween-Party eingeladen.

Eine Freundin dekoriert für die Party ihre komplette Wohnung mit gruseligen Sachen. Fies grinsende Kürbisse, die von innen leuchten, oder Würstchen mit Ketchup, die aussehen wie abgeschnittene Finger und überall will sie unechte Spinnweben hinhängen mit unechten Spinnen drin.

Weiterlesen …

2018 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

„Gruseliges“ Klettern an Halloween

Aktion im Kletterpark des Treffpunkts Altstadt am Mittwoch, 31. Oktober

Am Mittwoch, 31. Oktober, bietet der Treffpunkt Altstadt in seinem Kletterpark wieder kostenlos ein „gruseliges" Halloween-Klettern für Kinder (ab acht Jahren) und Jugendliche in der Zeit von 16 bis 20 Uhr an.

Wer daran teilnehmen möchte, möge bitte telefonisch einen Platz unter 02362 50967 reservieren lassen. Zusätzlich gibt es Leckeres vom Grill und Getränke zu moderaten Preisen.

Weiterlesen …

2018 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Bürgerparkprojekt: Apfelbaum in der Gesamtschule Wulfen gepflanzt

Mit der Frage „Was ist ein Pomologe“ richtete sich Bürgermeister Tobias Stockhoff an die  Schüler der Gesamtschule Wulfen, auf deren Gelände ein Apfelbaum gepflanzt wurde.

Pomologie, klärte er sie anschließend auf, sei die Lehre der Arten und Sorten von Obst. Gleichzeitig dankte er Schulleiter Hermann Twittenhoff dafür, dass seine Schüler die künftige Pflege übernehmen.

Weiterlesen …

2018 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Radrennen Lembeck

Der Termin für die 12. Nacht der Revanche in Lembeck am Samstag, den 6. Juli 2019 ist perfekt.

Wie Organisator Michael Zurhausen mitteilte, wurde der Termin vom Radsportverband bestätigt. Auch im nächsten Jahr wird die Nacht der Revanche als Mehrkampf für 12 Mannschaften auf dem superschnellen Rundkurs durch die City von Lembeck ausgefahren.

Weiterlesen …

2018 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Dorstener Schadstoffmobil wieder auf Sammeltour

Tour durch die Ortsteile in der Woche vom 6. bis 9. November

Am Dienstag, 6. November, startet in Dorsten die nächste mobile Sammlung von Problemabfällen aus Haushalten. An den bekannten Sammelstellen können wieder Farbreste, Lacke, Spraydosen, Reinigungsmittel, Pflanzenschutzmittel, Lösungsmittel, Batterien, Leuchtstoffröhren, Energiesparlampen usw. kostenlos abgegeben werden. Angenommen werden außerdem Korken, CDs, Druckerpatronen und auch Elektro-Kleingeräte wie Drucker, Handy, Toaster, Kaffeemaschine oder Staubsauger.

Weiterlesen …

2018 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Eine Schutzhütte für Radler und Wanderer in Rhade

Gut gelaunt wird auf den Erfolg angestoßen – Nichts ist unmöglich

Es war kühl und windig am späten Donnerstagnachmittag im Rhader Süden. Dennoch wollten nicht wenige Rhader dabei sein, um die fertig gestellte Schutzhütte im Bereich südlich der Rhader Wiesen für Radfahrer und Wanderer zünftig einzuweihen. Dabei auch die stellvertretende Bürgermeistern Christel Briefs, Lea Hildebrandt, Regionalmanagerin Region Hohe Mark (NRW.Vital), Melanie Hinsken, Bezirksregierung sowie Hans Rommeswinkel von der Dorstener Stadtverwaltung.

Weiterlesen …

2018 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Neuer Mietspiegel für Dorsten erscheint am 1. November

Der Mietspiegel, der als Übersicht über die ortsübliche Vergleichsmiete für freifinanzierte Wohnungen in Dorsten dient, ist von den Interessenverbänden der Mieter- und Vermieterseite überarbeitet und mit dem aktualisierten Stand zum 01.11.2018 neu herausgegeben worden.

Grundlage dafür waren etwa 1.000 Mietabschlüsse der letzten 4 Jahre über Wohnraum vergleichbarer Art, Größe, Ausstattung, Beschaffenheit und Lage, die der Arbeitskreis Mietspiegel zusammengetragen und ausgewertet hat.

Weiterlesen …

2018 von Martina Jansen (Kommentare: 0)