Nachrichten aus Dorsten

100 Jahre Volkshochschule Dorsten

Lange Nacht der Volkshochschulen – Dorsten ist dabei

Eingebettet in die Aktion „Lange Nacht der Volkshochschulen“, startet die Volkshochschule Dorsten am 20. September 2019 um 18:00 Uhr mit einem Sektempfang in ihr Jubiläumsjahr „100 Jahre VHS Dorsten“. Herzlich eingeladen ins Foyer sind alle interessierten Dorstener Bürger, die auf die Geschichte der VHS Dorsten blicken möchten.

Weiterlesen …

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Steckbrief Susanne Bartsch

Name: Susanne Bartsch, Ehrenamtliche Bücherbotin im Stadtsfeld

Alter: 58
Beruf: Krankenschwester
Geburtsort: Gronau
Wohnort: Stadtsfeld
Hobbys: Lesen, FC Bayern München

Weiterlesen …

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

B2Run 2019 in Gelsenkirchen – Laufen für den guten Zweck

Raus aus dem Bürosessel – Rein in die Laufschuhe

In diesem Jahr hat die TERRAX Außenhandels GmbH zum ersten Mal am B2Run in Gelsenkirchen mit einem Team teilgenommen. Dafür wird seit einem Jahr auch bereits fleißig in Laufgruppen geübt, denn für jeden Finisher des Laufes spendet der Geschäftsführer Johannes Neisemeier 50,00 Euro für einen guten Zweck.

Weiterlesen …

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Tempo-Kontrollen vom 16. bis 22. September 2019

Der Radarwagen der Stadt wird in der kommenden Woche folgende Straßen besonders in den Blick nehmen:

Ostlandstraße, Klosterstraße, Ellerbruchstraße und Bückelsberg.

Außerdem wird es intensive Geschwindigkeitskontrollen im Umfeld von Grundschulen geben.

Darüber hinaus muss im gesamten Stadtgebiet mit Geschwindigkeitsmessungen gerechnet werden.

Text: Stadt Dorsten

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Stadtgebiet Dorsten soll in einem Landtags-Wahlkreis liegen

Hauptausschuss beauftragt Verwaltung, Stellungnahme an das Innenministerium zu senden

Der Haupt- und Finanzausschuss hat die Stadtverwaltung am Mittwoch einstimmig beauftragt, mit einer Stellungnahme ans Innenministerium darauf hinzuwirken, dass das Stadtgebiet Dorsten zur Landtagswahl 2022 nicht mehr in zwei Wahlkreise geteilt wird.
Bislang liegt der nördliche Teil des Stadtgebietes im Wahlkreis 72 Recklinghausen IV, zu dem auch die Städte Haltern und Oer-Erkenschwick sowie Teile von Marl und Datteln liegen.

Weiterlesen …

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Inklusive Sprechstunde am 26. September in Hervest

Bürgermeister Stockhoff lädt Menschen mit Behinderung zum Gespräch

Bürgermeister Tobias Stockhoff lädt Menschen mit einer Behinderung und ihre Angehörigen ein zu einer inklusiven Sprechstunde am Donnerstag, 26. September.
In regelmäßigen Abständen steht Bürgermeister Tobias Stockhoff bei den „Bürgermeister vor Ort“-Terminen Bürgerinnen und Bürgern in den Stadtteilen für Gespräche zur Verfügung. Dabei bietet sich die Gelegenheit, Vorschläge und Anregungen zu machen oder einfach Dinge anzusprechen, die im persönlichen Umfeld oder auch ganz allgemein wichtig sind.

Weiterlesen …

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Nicht "nur" von Beruf Lebensretter

Wer Jörg Wischnewski über den Weg läuft, der wird den direkten Eindruck gewinnen, dass er ein gestandener Feuerwehrmann ist und richtig zupacken kann.

Wer ihn besser kennt, weiß jedoch, dass das bei weitem nicht alles ist.
Für den Oberbrandmeister, der seit fast zwei Jahrzehnten seinen Dienst als hauptamtliche Kraft auf der Feuer- und Rettungswache der Dorstener Feuerwehr versieht, ist der Beruf des Feuerwehrmannes nicht nur einfach ein Job, sondern eine Lebenserfüllung und vielmehr Berufung.

Weiterlesen …

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Moderne und traditionelle Musik gemeinsam erleben

Tag der offenen Tür bei der Blasmusik St. Marien

Dass Blasmusik nicht nur etwas für die ältere Generation ist, davon können sich Besucher am 14. September, beim Tag der offenen Tür der Blasmusik St. Marien selbst überzeugen. „Wir spielen hobbymäßig, haben aber dennoch ein gutes Niveau“, bemerkt Klaus Rautenberg, Tenorsaxofonist des Vereins.

Weiterlesen …

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Hardt

Die Stadtteilkonferenz „Gemeinsam Hardt“ tagt am 25. September 2019 um 18:30 Uhr im Gemeindehaus der Friedenskirche, Pestatlozzistraße 4

Zur vierten Stadtteilkonferenz „Gemeinsam Hardt“ sind alle interessierten Bürgerinnen und Bürger am Mittwoch, 25. September um 18:30 Uhr im Gemeindehaus der Friedenskirche herzlich eingeladen.

Weiterlesen …

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Assistenzhündin Tessa ist „angekommen“

Die weitere Ausbildung erfolgt vor Ort in der Familie von Nils

Im vergangenen Dezember riefen wir zur großen Spendenaktion für den 12-jährigen Altendorfer Nils Winkel auf. Nils lebt mit der Diagnose „Autismus-Spektrum Störung“ mit geistiger Behinderung. Schon damals wurde ein Begleithund für Nils im WZ Hundezentrum in Lalendorf bei Rostock ausgebildet. Am 9. August war es dann endlich soweit: Begleithündin Tessa zog vom WZ Hundezentrum in Lalendorf zu Familie Winkel nach Altendorf.

Weiterlesen …

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)