Nachrichten aus Dorsten

Fritz erklärt die Welt: Warum haben Popel verschiedene Farben?

Ihr könnt mir nix erzählen!

Ihr habt alle schon mal gepopelt! Na gut, ich geb’s ja zu: Ich auch. Einfach jeder hat das schon mal gemacht. Auch Eure Schulleiterin oder der Bürgermeister.

Na und? Was ist eigentlich so schlimm daran? Und was sind Popel überhaupt? Warum haben sie verschiedene Farben? 

 

Weiterlesen …

2017 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Einreichung von Vorschlägen für die Verleihung der Schermbecker Ehrenamtsmedaille im Jahr 2017

Erinnerung an das Ende der Einreichungsfrist am 01.11.2017

Besonderes Engagement von ehrenamtlich tätigen Schermbeckern wird jährlich mit der Verleihung einer Ehrenamtsmedaille nebst Urkunde und einem Preisgeld von 250,- Euro gewürdigt. Dieser Preis wird basierend auf Vorschlägen aus der Bürgerschaft einmal im Jahr an eine besonders verdiente Person, Gruppe oder einen Verein im Rahmen einer würdigen Übergabe in der Dezember-Ratssitzung verliehen.


Weiterlesen …

2017 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

„Scheiss drauf, Oktoberfest ist nur einmal im Jahr“

Am Samstag bebte die Feldmark - 4000 Besucher in Dirndl und Lederhosen

Einlass - Run auf die begehrten Sitz(Steh)gelegenheiten in Form von Festzeltgarnituren - DJ Peter Suttrop legt los - PARTY! Meist dauert es keine 10 Minuten und dann herrscht auf dem Oktoberfest in der Feldmark schon absolute Partystimmung.

Tausende Fans des Münchener Traditionsfestes nutzen den Dorstener Ableger für einen Abend in Dirndl und Krachlederne. Eine Mass Bier und ein leckeres Hendl gehörten selbstverständlich auch dazu. Die Karten sehr begehrt, war das Fest aber auch in diesem Jahr bereits weit im Vorfeld ausverkauft.

Foto oben rechts: Partystimmung in Dirndl und Krachlederne

Weiterlesen …

2017 von Martina Jansen

Wertvolle Denkanstöße

Anke Leuning zu Gast in der Bibi am See: Warum war der Reformator so erfolgreich?

Martin Luther war in der BiBi am See in Wulfen. Auch wenn er dies nur in Form einer Playmobil-Figur tat, die extra zum Jubiläumsjahr „500 Jahre Luther“ angefertigt wurde, tat dies der gelungenen Veranstaltung keinen Abbruch. Pfarrerin Anke Leuning hielt einen kurzweiligen und informativen Vortrag über den großen Reformator. „Über eine Millionen Mal wurde der Playmobil-Luther im Lutherjahr verkauft“, wusste die Pfarrerin zu berichten.

Weiterlesen …

2017 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Spielenachmittag in der Bibi am See

In der Bibi am See werden ab Donnerstag, 19. Oktober, wieder die beliebten Spiele-Nachmittage angeboten.

In der Bibi am See wird Donnerstag, 19. Oktober, wieder der beliebte Spiele-Nachmittage angeboten. Ilona Wettinger und Brigitte Rüter bringen aus ihrer Sammlung eine große Auswahl mit.Schüler der Oberstufe der Gesamtschule Wulfen bieten Kaffee und Kuchen an.
Ein weiterer Termin ist am 9. November von 15 bis 17 Uhr.

2017 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Ausgezeichnet! TCGW erhält „das Grüne Band“

Gute Nachwuchsarbeit zahlt sich aus.

Für den Tanzclub Grün-Weiß Schermbeck in diesem Jahr ganz besonders. Die Jury des „Grünen Bandes für vorbildliche Talentförderung im Verein“ vom Deutschen Olympischen Sportbund und der Commerzbank hat den TCGW mit dem bedeutendsten Nachwuchsleistungssport-Preis in Deutschland ausgezeichnet, der mit 5.000 Euro dotiert ist.

Weiterlesen …

2017 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Der Herbst kommt – das Laub fällt

So langsam verabschieden sich die hellen, strahlenden Farben des Sommers und machen Platz für die Erdfarben des Herbstes.

Die Blätter bieten am Baum und auf dem Boden ein wunderschönes Farbenspiel und verleiten auch Erwachsene immer wieder dazu, durch raschelnde Laubhaufen zu schlurfen.
Dass das Laub vom Rasen entfernt werden muss, damit sich kein Schimmel und keine Pilze ausbreiten können, steht fest. Aber zu diesem Zeitpunkt scheiden sich jedes Mal die Geister der Gartenbesitzer bei der Frage: „Was mache ich mit dem ganzen Laub?“

Weiterlesen …

2017 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Schutz für Löwen, Tiger & Co

Zumba-Tanzen für die Rettung der Raubtiere vor dem Abschuss durch Touristen

Die großen wilden Katzen haben es dem Schermbecker Lukas Seland angetan. Mehr als drei Monate half er als Volunteer, also freiwillig, bei einem südafrikanischen Projekt mit, um Löwen, Tiger, Panther und andere Raubtiere, vor dem brutalen Abschießen durch Touristen zu retten.

Weiterlesen …

2017 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Tempo-Kontrollen vom 16. bis 21. Oktober 2017

Der Radarwagen der Stadt wird in der kommenden Woche folgende Straßen besonders in den Blick nehmen:

Lippramsdorfer Straße, Marler Straße, B 58 und Marienstraße

Darüber hinaus muss natürlich im gesamten Stadtgebiet mit weiteren Geschwindigkeitsmessungen gerechnet werden.

2017 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

„Zukunftsbande“ startet an der Gesamtschule Wulfen

„ZukunftsBande Emscher-Lippe“ ist ein Projekt zur Förderung von Nachwuchskräften und Verbesserung von Ausbildungsreife am Schnittpunkt von Schule und Beruf durch Peer-Learning. „Junge Erwachsene, das können Auszubildende, Berufsanfänger und Studierende sein, arbeiten als ‚Zukunftscoachs‘ mit Schülern aus unseren Jahrgangsstufen 9/10/11 zusammen. Ziel ist, Zukunftsperspektiven zu entwickeln und ganz praktisch die richtigen ersten Schritte aus der Schule ins Berufsleben gehen zu können“, sagt Schulleiter Hermann Twittenhoff. Es seien Zukunftsthemen, die bearbeitet würden.

Weiterlesen …

2017 von Martina Jansen (Kommentare: 0)