Nachrichten aus Dorsten

Lasst uns nicht im Regen stehen

Trotz aller Bemühungen der Stadt Dorsten ist es nicht gelungen, für die Football-Jugendabteilung der Dorsten Reapers geeignete Hallenzeiten in einer ausreichend großen Halle zu finden.

Und so stehen die kleinen starken Männer der Footballer derzeit im wahrsten Sinne des Wortes für das Wintertraining im Regen. Aber die Dorsten Reapers wären nicht die Dorsten Reapers, wenn sie nicht auf anderem Weg versuchen würden, ihre Trainingszeiten in der Winterzeit im Trockenen absolvieren zu können.

Weiterlesen …

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Herbstmatinee im Bürgerpark

Am Sonntag, dem 29. 09. 2019, lädt der Verein Bürgerpark Maria Lindenhof alle Bürgerinnen und Bürger zu einem stimmungsvollen Saisonausklang in unseren Bürgerpark.

Um 10:00 Uhr wird dort der Vorstand der Town Twinning Association unterdem Vorsitz von Brenda Smith einen weiteren Apfelbaum der sorte „Crawley Beauty“ pflanzen. Zu diesem feierlichen Akt werden auch unser Bürgermeister sowie der  Bürgermeister von Crawley, Raj Sharma, erwartet.

Weiterlesen …

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Lippebräutag

Am 3. Oktober 2019 von 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr öffnet die Braugruppe „Gut Sud“ des Gahlener Heimatvereins zum siebten Male ihre Pforten.

Dies ist wieder ein Treffen für „Bierkenner“, „Leberkäsliebhaber“, „Brezelbeisser“ und „Weisswurstzupfer“.
Der 3. Oktober ist als Tag der deutschen Einheit nicht nur ein sehr wichtiges Datum für unser vereintes Deutschland, sondern auch für die Braugruppe „Gud Sud“ des Heimatverein Gahlen.

Weiterlesen …

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Thorben Dietz läuft 1:04:44 Halbmarathon in Tschechien

In einem internationalen Starterfeld lief der Dorstener Thorben Dietz, der für die LG Filstal startet, vorzügliche 1:04:44 Stunden über die 21,1 Kilometer lange Halbmarathon-Distanz.

Die renommierte Laufserie "Chech-Run" gastierte diesmal in Usti-nad-Labem. Für Thorben Dietz zeigten die Uhren nach 5 Kilometern flotte 14:48 Minuten und nach 10 Kilometern 29:55 Minuten. Hinter dem späteren Sieger Hendrik Pfeiffer (TV Wattenscheid, 1:03:17 min) lag er im Verfolgerfeld. Dietz konnte das hohe Tempo einigermaßen halten und steigerte seine bisherige Bestmarke als Siebter um 32 Sekunden.

Weiterlesen …

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Little Joe-Gottesdienst" für die Kleinsten

Little Joe anlässlich Erntedank

"Little Joe-Gottesdienst" für die Kleinsten am Sonntag, 29. September 2019, 10:00 Uhr, Pfarrkirche St. Josef, Hervest Dorsten – "Die Geschichte von Franziskus".

Eingeladen sind alle kleinen Kinder der Stadt Dorsten, ob Baby, Klein-, Kindergarten- oder Grundschulkind.
Die Little Joe-Gottesdienste werden von einigen Müttern junger Kinder vorbereitet, die sich zum Ziel gesetzt haben, in regelmäßigen Abständen besonders für die Jüngsten angelegte Gottesdienste zu gestalten, damit auch sie Gottesdienste erleben können und mit Kirche und Gemeinde in Kontakt kommen. Er dauert 30 Minuten.

 

 

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

„BIP vor Ort“ im Oktober 2019

Sprechstunden zum Thema „Pflege“ in den Stadtteilen

Im Oktober bietet das Dorstener Team des Beratungs- und Infocenters Pflege (BIP) wieder einige „BIP vor Ort“-Sprechstunden an. Besucher finden dabei Antwort auf viele Fragen rund um das Thema Pflege. Die Termine der Sprechstunden:

Dienstag, 1. Oktober, 10 bis 11 Uhr: Bürgertreff, Barkenberger Allee 8, in Wulfen-Barkenberg.

Weiterlesen …

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

111 Starterinnen und Starter bei Foto-Expedition in Dorsten

Ein Tag voller Entdeckungen und Erlebnisse

111 Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben sich bei der „Foto-Expedition Lippeland“ am Samstag, 21. September, in Dorsten auf Foto-Pirsch begeben: Beim Wettbewerb des Lippeverbandes, der Stadt Dorsten und der VHS Dorsten um die kreativste Bildserie in der Stadt reichten die Fotografinnen und Fotografen insgesamt 1.512 Dateien für 84 Bildserien ein. 

Weiterlesen …

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Der Wulfener Gesamtschüler Tim möchte sich in der Arbeitswelt umsehen

Steckbrief Tim Stübing

Alter: 17
Beruf: Schüler der 12. Klasse Gesamtschule Wulfen
Wohnort: Dorsten
Hobbys: Schwimmen, fotografieren und vor allem der FC Bayern München
Auf der Suche nach einem Praktikum

 

Weiterlesen …

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Stayin‘ Alive: KKRN-Mitarbeiter werden zu Lebensrettern

Insgesamt sechs Mitarbeiter des Klinikverbundes KKRN GmbH absolvierten Anfang September den ersten Teil einer Prüfung, die sie zu sogenannten Advanced Cardiac Life Support Instructors (ACLS-Instructors) macht.

Der erste Schritt ist also geschafft! Im November geht es dann weiter mit der Ausbildung. Danach können die sechs KKRN-Mitarbeiter international anerkannte Reanimationstrainings anbieten und ihr professionelles Wissen weitergeben. Die ganze Ausbildung erfolgt unter dem Dach der American Heart Association (AHA).

Weiterlesen …

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Vorfreude auf 100 Jahre Blasmusik Wulfen

Die Volksbank als Sponsor präsentiert das Benefizkonzert

Die Blasmusik Wulfen feiert im nächsten Jahr ihr 100-jähriges Bestehen. Das Programm für das Festjahr steht. Das Organisationsteam mit Dagmar Roring, Josef Wolthaus und Simon Wanning hat sich mächtig ins Zeug gelegt, um für alle Altersgruppen ein interessantes Programm auf die Beine zu stellen. Finanziell unterstützt werden sie dabei wieder hauptsächlich von der Volksbank Wulfen.

Weiterlesen …

2019 von Martina Jansen (Kommentare: 0)