Nachrichten aus Dorsten

Fritz erklärt die Welt: Warum quietscht Kreide an der Tafel?

Hurra, hurra, die Schule geht wieder los!

Super! Alle freuen sich! Nee, mal im Ernst: Dass die kuscheligen Ferientage vorbei sind, findet wohl niemand so richtig toll. Man kann sechs Wochen lang schließlich viele tolle Dinge unternehmen, die während der Schulzeit nicht möglich sind. Oder man macht einfach gar nix und ruht sich aus. Auch sehr schön!

Weiterlesen …

2017 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Glasfaser-Ausbau für drei Dorstener Stadtteile möglich

Ob aktuelle Hollywood-Produktionen oder eine Videokonferenz mit der Tochter in Australien. Was jetzt noch Zukunftsmusik ist, kann schon bald im Alltag angekommen sein. Denn in naher Zukunft können die Bürger in Rhade, Lembeck und Östrich möglicherweise mit bis zu 1 Gbit/s über die Datenautobahn brausen.

Die Nachfragebündelung im Nachbarorten wurde schon sehr erfolgreich beendet. Jetzt ist die Mithilfe der Bevölkerung gefragt um auch Rhade, Kaltenbach, Lembeck und Östrich mit der zukunftsweisenden Glasfasertechnik auszustatten.

Weiterlesen …

2017 von Christian Sklenak

Edeka Honsel in Wulfen - Der Umbau hat sich gelohnt

„Super.“ „Das sieht richtig toll aus.“ „Schön geworden.“

Die Kunden des EDEKA Marktes Honsel in Barkenberg sind begeistert.
Schon morgens war der Supermarkt gut besucht, jeder wollte sich ein Bild vom neuen „Laden“ machen und sich natürlich auch das eine oder andere Angebot nicht entgehen lassen.
Drei Tage hatte die Filiale geschlossen und EDEKA Honsel sowie auch die Firma Kleinespel & Imping verschafften dem Markt in kürzester Zeit einen neuen Look.

Weiterlesen …

2017 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Kostenlose Gründungsberatung in Dorsten – neue Termine am 28. September 2017

Das STARTERCENTER des Kreises Recklinghausen bietet in Kooperation mit der Wirtschaftsförderung in Dorsten GmbH (WINDOR) am Donnerstag, 28.09.2017, in der Zeit von 09.00 – 12.00 Uhr wieder individuelle Beratungsgespräche für Gründungswillige vor Ort an.

Die kostenfreien Beratungen stehen allen Menschen offen, die sich über das Thema „Selbständigkeit“ grundsätzlich informieren möchten, sind insbesondere jedoch auch für diejenigen gedacht, die schon konkrete Vorstellungen über eine Existenzgründung haben und diese im Einzelgespräch weiter intensivieren und auf Umsetzungsfähigkeit prüfen lassen möchten.

Weiterlesen …

2017 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

„Du kannst mehr, als du denkst!“

Alles begann, wie so oft, bei Kilian – Schermbecker Athleten absolvieren den IronMan in Klagenfurt  

„Um vier Uhr am Morgen des 2. Juli 2017 wirft mich der Wecker aus dem Bett und ich stelle mir die Frage: Warum tust du dir das an?“ Rainer Schikora ist an diesem Tag in Klagenfurt den IronMan gelaufen, geschwommen und gefahren – das heißt 3,8 Kilometer schwimmen, 180 Kilometer Radfahren und 42,2 Kilometer laufen. Der 60-jährige Schermbecker hat das in einer fabelhaften Zeit von 13:38:05 Uhr geschafft. 

 

Weiterlesen …

2017 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Zwei Verkehrsunfälle innerhalb kurzer Zeit. Insgesamt vier schwerverletzte Personen.

In den Mittagsstunden wurde die Feuerwehr Dorsten mit dem Einsatzstichwort "VU klemmt 1" zu einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 225 gerufen.

Im Kreuzungsbereich "Marler Straße/Schleusenstraße" waren zwei PKW kollidiert. Bei dem Zusammenstoß wurde ein Fahrzeugführer in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Einsatzkräfte mit hydraulischem Rettungsgerät befreit werden. Im Einsatz befanden sich die hauptamtliche Wache und zwei Löschzüge der Freiwilligen Feuerwehr.

Am frühen Nachmittag wurde die Feuerwehr Dorsten dann mit dem Einsatzstichwort "VU 1" zu einem Verkehrsunfall auf der Straße "An der Wienbecke" alarmiert. Hier waren im Bereich einer Baustelle bei einem Frontalzusammenstoß ebenfalls die Fahrzeugführer schwer verletzt worden.
Im Einsatz befand sich die hauptamtliche Wache.

Pressetext und Foto: Feuerwehr Dorsten

2017 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Männertage 2017 – nicht nur für Männer

Einen Vorgeschmack auf die kommenden Männertage vom 11. bis 25. November gab Klaus-Dieter Krause im Kreise weiterer Initiatoren und dem Hauptsponsor Matthias Feller von der Sparkasse Vest.

Die Organisatoren setzen dieses Jahr verstärkt auf Kooperationspartner und Ehrenamt. Herausgekommen sind zwei Wochen voller Veranstaltungen. Von heiter bis ernst, von Politik bis Magie, von zuhören bis mitsingen – da ist sicherlich für jedermann etwas dabei. 

Weiterlesen …

2017 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Umbau des Georgplatzes: Beginn der Tiefbauarbeiten für Dezember geplant

Die Vorbereitungen für den geplanten Umbau des Georgplatzes im Rahmen der Stadterneuerungsmaßnahme „Wir machen MITte“ laufen derzeit auf Hochtouren.

Aktuell bereitet die Stadtverwaltung hierzu in Abstimmung mit dem ausführenden Planungsbüro Freese aus Altendorf die Ausschreibung für die Tiefbauarbeiten vor, um voraussichtlich zum Jahreswechsel 2017 / 2018 mit dem Platzumbau zu beginnen, soweit die Witterungsverhältnisse dies zulassen. Durch Krankheitsausfälle hat sich der Baustart – geplant ursprünglich im September 2017 – damit leicht verzögert.

Weiterlesen …

2017 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Die Festwoche zur Tausendjahrfeier nähert sich

Ein ganzes Dorf hat den 29. September fest im Blick und einige Lembecker werden die Tage bis zum Festwochenende sicherlich bereits zählen.

Und das zu Recht: Auf sie wartet ein vollgepacktes Programm, das sich absolut sehen lassen kann.
Die bisherigen Veranstaltungen anlässlich der Tausendjahrfeier waren durch die Bank weg sehr gut besucht. Ob Silvesterparty am Schloss oder Lesungen und Konzerte, alle Besucher waren mehr als zufrieden.

Weiterlesen …

2017 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Verabschiedungen im Rathaus

Nach vielen verdienstvollen Jahren  in der Stadtverwaltung verabschiedete Bürgermeister Tobias Stockhoff am letzten Donnerstag, 14.09.2017, Karin Baukholt und Michael Dettring mit den besten Wünschen in einen hoffentlich angenehmen und erlebnisreichen Ruhestand.

Dem herzlichen Dankeschön für das vertrauensvolle Miteinander schlossen sich auch der Hauptamtsleiter und die Personalratsvorsitzende diesen Wünschen an. 

Foto oben rechts: (v.l.) Personalratsvorsitzende Waltraud Hadick, Bürgermeister Tobias Stockhoff, Karin Baukholt, Michael Dettring und Hauptamtsleiter Norbert Hörsken

Text und Foto: Stadt Dorsten

2017 von Martina Jansen (Kommentare: 0)