Nachrichten aus Dorsten

„Heimat. Liebe. Engagement.“

Unter diesem Motto schüttete die Vereinte Volksbank am Donnerstag im Alten Rathaus 70.000 Euro an 29 Vereine aus.

In einer Feierstunde im Alten Rathaus wurden die von dem Genossenschaftsinstitut geförderten Projekte der Empfänger vorgestellt. "Eine große Vielfalt an Ideen haben Sie uns gezeigt", sagte Vorstandsmitglied Ingo Hinzmann und überreichte anschließend gemeinsam mit seinem Kollegen Johannes Becker die Umschläge mit den Förderzusagen.

Weiterlesen …

2018 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Kunstgeld für die Gesamtschule Wulfen

Für das Schuljahr 2018/19 gibt es für die Gesamtschule Wulfen 10.000 Euro Kunstgeld vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft zur Realisierung von Kunstaktionen zum Oberthema „Zukunftsträume“.

„Es wird Graphic Recording, Kunst im öffentlichen Raum, Forschung mit Grätzel-Zellen, Filmmusik- und Design­workshops in unterschiedlichen Jahrgangsstufen geben“, so Schulleiter Hermann Twittenhoff.

Weiterlesen …

2018 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Erneuerung der Fußgängerzone

Erster Bauabschnitt Lippestraße mit „Stadtbummel“ eingeweiht

Mit dem Stadterneuerungsprogramm „Wir machen MITte“ bekommt die Fußgängerzone in Dorsten bis 2020 ein neues Gesicht. Wie dieses aussehen wird, ist nach Fertigstellung des ersten Bauabschnittes Lippestraße schon gut zu erkennen. Gemeinsam mit Anwohnern, Geschäftsleuten sowie Vertretern der Baufirma Benning aus Münster, des Landschaftsarchitekturbüros Lohaus + Carl aus Hannover sowie des Büros Schmitz Schiminski Partner Lichtplanung aus Hildesheim erkundeten Bürgermeister Tobias Stockhoff und Stadtbaurat Holger Lohse am Mittwoch bei einem kleinen „Stadtbummel“ der besonderen Art das erste Teilstück der runderneuerten Innenstadt.

Weiterlesen …

2018 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Bürgermeister vor Ort: Termine in Östrich und auf der Hardt

Bürgermeister Tobias Stockhoff bietet zwei weitere „Bürgermeister vor Ort“-Gesprächstermine in Östrich und auf der Hardt an.

Am Dienstag, 11. Dezember, ist er ab 16.00 Uhr in Östrich für alle Bürgerinnen und Bürger ansprechbar in der Wilhelm-Lehmbruck-Grundschule, Gahlener Straße 284.

Am Montag, 17. Dezember, lädt der Bürgermeister ab 16.00 Uhr ein zu Gesprächen über alle Themen der Stadt und des Stadtteils Hardt ein in den Konferenzraum des St. Elisabeth-Krankenhauses (Ebene Haupteingang),  Pfarrer-Wilhelm-Schmitz-Straße 1.

2018 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Tempo-Kontrollen vom 10. bis 16. Dezember 2018

Der Radarwagen der Stadt wird in der kommenden Woche folgende Straßen besonders in den Blick nehmen:

Lembecker Straße,, Dorfstraße, Ellerbruchstraße und Klosterstraße

Darüber hinaus muss natürlich im gesamten Stadtgebiet mit weiteren Geschwindigkeitsmessungen gerechnet werden.

2018 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Wulfener Schüler planen virtuelle Bank für Wettbewerb

Anna Nitzsche, Lukas Hofmann, Philip Szukowski und Julien Kabus aus dem Jahrgang 12 der Gesamtschule wollen es wissen: Sie haben sich beim Planspiel des Bankenverbandes angemeldet und wollen die beste virtuelle Bank Deutschlands leiten.

„Das Bankenplan­spiel ist ein Wettbewerb für Schüler, die sich für Wirtschaftsthemen interessieren und Spaß daran haben, Eigeninitiative zu entwickeln“, sagt Schulleiter Hermann Twittenhoff.

Weiterlesen …

2018 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Abgesagt: „Chris(t)mas“ – internationales Weihnachtskonzert

Das Weihnachtskonzert in 5 Sprachen am 14. Dezember 2018 in der Johanneskirche Dorsten, Südwall 1, wurde leider abgesagt.

Weiterlesen …

2018 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Anmeldungen zu den weiterführenden Schulen in der Stadt Dorsten für das Schuljahr 2019/2020

Die Anmeldungen zu den weiterführenden Schulen für das am 01.08.2019 beginnende Schuljahr 2019/2020 werden zu den angegebenen Zeiten in den Sekretariaten der jeweiligen Schulen entgegengenommen.

I. Private Realschule

Realschule St. Ursula, Private Mädchen- und Jungenrealschule, Nonnenkamp 14, Hardt

Anmeldezeiten:
Samstag, 9. Februar 2019, 09:00 - 12:30 Uhr
Montag, 11. Februar 2019 bis Mittwoch, 13. Februar 2019
täglich von 08:00 - 12:00 Uhr und 15:00 - 18:00 Uhr

Weiterlesen …

2018 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Bürgerbeteiligung zum Spielflächenbedarfsplan

Rund 15 000 Datensätze werden jetzt ausgewertet

Die Bürgerbeteiligung zur Spielflächenbedarfsplanung im September und Oktober hat rund 15 000 Datensätze („Einzelstimmen“ zu einzelnen Standorten) ergeben.

Fast 2300 Teilnehmer (280 Kinder und Jugendliche, knapp 2000 Erwachsene als Eltern, Großeltern oder Betreuungspersonen) beantworteten die Fragen der Online-Umfrage zu einzelnen oder mehreren Spielflächen und machten auch persönliche Anmerkungen.

Weiterlesen …

2018 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Rotarier und "Handgemacht" laden zur Adventsandacht

Bereits seit 1977 unterstützt der Rotary Club Dorsten den Verein "Lebenshilfe für geistig Behinderte".

Im Rahmen der letzten Spendenübergabe durch den Club, wurde die Trommelgruppe auf der Stelle eingeladen, die Weihnachtsandacht der Rotarier mitzugestalten.
Sie findet statt am 8. Dezember 2018 um 19:00 Uhr in der Herz-Jesu-Kirche in Deuten.

Näheres über die Spendenübergabe können Sie hier lesen:
http://www.lokallust.de/index.php/news-leser-dorsten/rotarier-spendeten-1200-fuer-die-trommelgruppe.html

Foto oben rechts: (v. l.) Daumen hoch für weitere Erfolge. Reinhold Aleff (Past Präsident), Ludger Cirkel, Gregor Preis, die Mitglieder der Trommelgruppe „Handgemacht“, Dr. Rainer Overvoßbeck und Jakob Meyer (stellvertretender Geschäftsführer der Lebenshilfe)

Text und Foto: Martina Jansen

2018 von Martina Jansen (Kommentare: 0)