Nachrichten aus Dorsten

Tennenfest in Gahlen

Am Sonntag, den 29. Juli 2018 veranstalten die Landtechnik-Freunde des Heimatverein Gahlen zum 9. Mal ihr Tennenfest.

An der am Heimatscheune „Olle Schuer“, in 46514 Schermbeck-Gahlen, Bruchstrasse 205, von 11:00 bis 18:00 Uhr steht alles unter dem Motto „Rund ums Getreide!“
Wie schon in den vergangenen Jahren ist an diesem Tage die Ausstellung für alle Besucher kostenlos geöffnet. Neben der „Historische Wohnung Hemmert-Halswick“ gibt es Einiges zu besichtigen.

Weiterlesen …

2018 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Fritz erklärt die Welt: Warum schlafen meine Arme und Beine ein?

Ich liebe den Sommer. Noch mehr liebe ich aber die Sommerferien. Da hat man richtig schön viel Zeit, Unsinn zu machen oder einfach faul in der Sonne zu liegen.

Beides kann ich supergut. Weiß gar nicht, was ich zuerst unternehmen soll. Unsinn verzapfen ist natürlich viel anstrengender als einfach nur rumzuliegen, macht aber auch mehr Spaß.

Wenn man rumliegt, gibt es außerdem einen entscheidenen Nachteil: Liegt man zu lange in einer Position, können einem irgendwann die Arme oder die Beine einschlafen. So ein schweres, kribbelndes Taubheitsgefühl ist das.

Weiterlesen …

2018 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Moderne Robin Hoods

Bogenschießen auf dem wohl schönsten Sportgelände der Stadt Dorsten

„Ich habe meinen Sport gefunden!“ Natascha Reimann klingt begeistert, wenn sie über ihr neues Hobby redet. Da die 42-Jährige unregelmäßige Arbeitszeiten hat, kommt für sie ein festgelegtes Training kaum infrage. „So fahre ich immer, wenn ich Zeit habe, am Platz vorbei und schaue, ob jemand da ist“, freut sich die Wulfenerin, die seit Februar Vereinsmitglied im Bogensportclub BSC-Dorsten ist.

Weiterlesen …

2018 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Einstimmiger Beschluss des Rates

Rathaus wird saniert, Mietflächen werden durch Eigentum in einem Anbau ersetzt, im alten Verwaltungsgebäude werden statische und Brandschutzmängel beseitigt

Bau ohne kostspielige Container-Zwischenlösungen

Die Stadt Dorsten wird das Rathaus am Gemeindedreieck sanieren sowie für die bisher angemieteten Büroflächen im Gebäudekomplex Bismarckstraße 1 - 19 und an der Haltener Straße 28 einen Anbau errichten. Diesen grundsätzlichen Beschluss fasste der Rat am Mittwoch einstimmig in nicht öffentlicher Sitzung.

Weiterlesen …

2018 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Tempo-Kontrollen vom 16. bis 22. Juli 2018

Der Radarwagen der Stadt wird in dieser Woche folgende Straßen besonders in den Blick nehmen:

Erler Straße, Weseler Straße, Halterner Straße und Königsberger Allee

Darüber hinaus muss natürlich im gesamten Stadtgebiet mit weiteren Geschwindigkeitsmessungen gerechnet werden.

2018 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Gesamtschule Wulfen ist in den Olymp aufgestiegen

Die Gesamtschule Wulfen hat es mit ihrer Bewerbung beim bundesweiten Wettbewerb „Kinder zum Olymp 2018“ mit dem kulturellen Schulprofil in die Endrunde geschafft.

Das Gesamtkonzept war bis zuletzt einer der Favoriten der Fachjury unter den insgesamt 350 Einsendungen. „Es ging dabei um die Verankerung kultureller Projekte, um Schülerbeteiligung, modellhafte Projekte, künstlerische Qualität und Netzwerkarbeit“, so Schulleiter Hermann Twittenhoff.

Weiterlesen …

2018 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Der Kultursommer verzaubert den Marktplatz

Am 31. August und 1. September 2018 laden die Vereinte Volksbank eG und das Kulturbüro der Stadt zum siebten Dorstener Kultursommer ein.

Auf dem Marktplatz wird dem Publikum ein erstklassiges Kulturprogramm geboten, das alle Sinne ansprechen soll. Mit Musik, Kabarett, Kleinkunst und Feuerwerk wird in der malerischen Kulisse vor dem alten Rathaus wieder das ganz besondere Kulturfest stattfinden.

Weiterlesen …

2018 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Bürgermeister vor Ort: Termine in Holsterhausen und Barkenberg

Bürgermeister Tobias Stockhoff setzt seine „Bürgermeister vor Ort“-Termine auch in den Ferien fort.

In der kommenden Woche steht er den Bürgern in Holsterhausen und Barkenberg für Gespräche zur Verfügung.

Am Montag, 16. Juli, ist er ab 16.00 Uhr in Holsterhausen für alle Bürgerinnen und Bürger ansprechbar in der Gaststätte Adolf, Hauptstraße 38.

Am Freitag, 20. Juli, lädt der Bürgermeister ab 11.00 Uhr ein zu Gesprächen über alle Themen der Stadt und des Stadtteils Barkenberg in Jugendheim „Café Pott“ der Gemeinde St. Barbara, Surick 209.

2018 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Schulspychologische Beratungsstelle

Die Schulspychologische Beratungsstelle ist während der Ferien durchgehend über das Sekretariat erreichbar. Anfragen werden allerdings erst wieder nach den Sommerferien bearbeitet. Die Telefonsprechstunde entfällt.

2018 von Martina Jansen (Kommentare: 0)

Bildungspass Kultur für fünf Schüler der Gesamtschule Wulfen

Wenn Jugendliche in Kunst und Kultur aktiv sind, dann lernen sie auch den technischen Umgang mit Medien.

Dabei entwickeln sie gleichzeitig Fähigkeiten, die in allen Lebensbereichen nützlich sind: Selbstbewusstsein, Verantwortungsbereitschaft, Toleranz und Kritikfähigkeit.  „Wir haben ein Angebot geschaffen, mit dem wir diese Fähigkeiten dokumentieren und sichtbar machen: den Kompetenznachweis Kultur. Der Kompetenznachweis Kultur ist ein anerkanntes Dokument, ein Bildungspass.

Weiterlesen …

2018 von Martina Jansen (Kommentare: 0)