WDR 2 Tour 2018 macht Station in Dorsten mit Bosse

Sabine Heinrich präsentiert Stars und Events ganz nah, ganz exklusiv

WDR 2 ist mit Stars und Events auf Tour durch den Westen. Am Freitag, 28. September, 20.30 Uhr, macht die WDR 2 Tour 2018 mit Bosse zu einem besonderen Radiokonzert in der Galerie der Traumfänger halt. Viel muss man über den Gitarristen, Songwriter und Rocksänger nicht sagen. Mit 17 Jahren unterschrieb der erfolgreiche Indie-Pop Musiker seinen ersten Plattenvertrag. Von da an, ging es steil bergauf. 2013 gewann der Braunschweiger den Bundesvision Songcontest mit „So oder So“ und vergangenes Jahr war er als Bester Liveact für die 1LIVE Krone nominiert. Sein Album „Engtanz“ belegte 25 Wochen Platz eins der Charts. Aktuell laufen seine Hits „Augen zu Musik an“ und „Alles ist Jetzt“ im Radio. Gastgeberin und Moderatorin des Abends ist Sabine Heinrich, denn auch die Stimmen von WDR 2 sind bei der Tour dabei. Für die WDR 2 Tour 2018 hat sich der Sender ganz besondere Veranstaltungsorte im Westen ausgesucht. Das Publikum kann seine Stars ganz nah in Locations erleben, die ein ganz besonderes Flair haben – wie die Galerie der Traumfänger.

Von 25. bis 30. September ist die WDR 2 Tour 2018 im Westen unterwegs: sechs Tage, sechs Events, sechs außergewöhnliche Locations. Radiokonzerte und Talk – präsentiert von den bekannten Stimmen des Senders. Bilder, Videos, Überraschungen, weitere Informationen und wie man sich einen Platz auf der Gästeliste sichern kann, gibt es täglich bei WDR 2, unter wdr2.de, bei Facebook/wdr2, Instagram/wdr2 und in der WDR 2 App. Wer dort kein Glück hat, kann trotzdem dabei sein. Das Konzert wird ab 20.30 Uhr live im WDR 2 Radioprogramm und als Video-Livestream auf wdr2.de übertragen. Über den Red-Button des WDR Fernsehens kann man Bosse auch im Smart-TV live erleben.

WDR 2 Tour 2018
Bosse Freitag, 28.9.2018, 20.30 Uhr 
Galerie der Traumfänger, Fürst-Leopold-Allee 3, 46284 Dorsten 
Plätze auf der Gästeliste gibt es nur bei WDR 2 zu gewinnen.

Zurück